Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Reisefinder

wie funktionierts?
Stuttgart

Städtereisen mit dem Bus nach Stuttgart

Als sechstgrößte Stadt in ganz Deutschland ist Stuttgart gleichzeitig die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Sie ist Zentrum der eigenen Landesregierung und des Landtages. Im schwäbischen Dialekt wird Stuttgart als Schduegerd ausgesprochen und die Stadt befindet sich im Stuttgarter Kessel zwischen Reben und Wald. Der Neckar, der Nesenbach, der Vogelsbach und viele weitere Nebenbäche bilden die beeindruckende Natur dieser Region. Bei einer Busreise nach Stuttgart können Sie diese und viele weitere Schönheiten bestaunen. Die erste Besiedlung fand bereits 90 n. Chr. statt, und zwar im heutigen Cannstatt. Stuttgart an sich wurde wahrscheinlich um 926 - 948 als ein Gestüt gegründet. Im Laufe der...

mehr lesen

Reiseangebote zu Stuttgart im Überblick

STEWA Gütesiegel Stuttgart
Preis p.P. ab

€ 52,00

1 Tag: Stuttgart

Termine: 01.12.18, 02.12.18, 03.12.18, ...

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Stuttgart
Preis p.P. ab

€ 159,00

2 Tage: Stuttgart

Einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands

Termine: 01.12.18, 08.12.18

Zum Angebot

Stuttgart
Preis p.P. ab

€ 449,00

3 Tage: Stuttgart

Gelegenheit zum Musicalbesuch

Termine: 30.12.18

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Musical-Tagesfahrt nach Stuttgart
Preis p.P. ab

€ 145,00

1 Tag: Musical-Tagesfahrt nach Stuttgart

Termine: 19.01.19, 20.01.19, 16.02.19, ...

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Stuttgart KURZTRIP
Preis p.P. ab

€ 169,00

2 Tage: Stuttgart KURZTRIP

Das Herz des „Schwabenländles

Termine: 15.06.19, 13.07.19, 10.08.19, ...

Zum Angebot

Zeit wurden schier unzählige Brücken, Schlösser und Kirchen erbaut, die den historischen Charakter von Stuttgart unterstreichen.


Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf einer Busreise nach Stuttgart

Der Drei-Sparten-Theaterbetrieb

Im Schlossgarten gelegen entdecken Sie bei einer Städtereise nach Stuttgart die Staatstheater Stuttgarts. Das Große Haus ist in seiner originalen Schönheit zu bewundern, das Kleine Haus wurde nach authentischen Entwürfen nachgebaut. In dem Garten, der sich bei herrlichem Sonnenschein für einen ausgedehnten Spaziergang eignet, finden Sie darüber hinaus auch das Kammertheater und die Studiobühne Nord. Das Stuttgarter Ballett sollten Sie nicht versäumen.

Die Alte und Neue Staatsgalerie

Auch die Geschichte der Landeshauptstadt sollten Sie bei einer Städtereise mit dem Bus nach Stuttgart nicht versäumen. Das Land hat elf staatliche Museen und fünf davon sind in Stuttgart. Die Alte und die Neue Staatsgalerie hat von Geschichte zu berichten, die bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht. Neben der zauberhaften Kunst sind auch die architektonischen Räume eine Augenweide. Rubens, Picasso, Monet und Rembrandt sind unter anderem zu bestaunen.

Die Stuttgarter Stäffele

Die Sängerstaffel, die Sünderstaffel, die Eigenstaffel oder auch die Wächterstaffel sind historische Treppenanlagen, die noch aus den Zeiten des Weinbaus übrig geblieben sind. Da die Stadt immer weiter wuchs und die Rebenfelder verdrängte, wurden die Stuttgarter Stäffele neu angelegt und als Fußweg genutzt. Mit beeindruckenden Bepflanzungen und kunstvollen Brunnen sind sie der Zugang zu den Wohngebieten. In Stuttgart gibt es 400 dieser Treppenanlagen und sie hinterlassen einen wirklich bleibenden Eindruck.

Der Stuttgarter Fernsehturm

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Landeshauptstadt ist der Fernsehturm. In Degerloch ist dieser 216.61 Meter hohe, der erste in Stahlbeton erbaute Fernsehturm, bereits aus der Ferne zu bestaunen. Erbaut wurde der Turm innerhalb eines Jahres, und zwar 1954 bis 1955. Der Turmkorb ist für Touristen ein absolutes Muss. Bei einer Städtereise mit dem Bus nach Stuttgart sollten Sie die dargebotene Aussicht auf keinen Fall verpassen. Es ist ein Eintrittspreis zu leisten, jedoch lohnt es sich bei so ziemlich jedem Wetter.

Die Mercedes-Benz Arena

Errichtet wurde das Stadion 1933 unter dem Namen Adolf-Hitler-Kampfbahn. Es erfolgten immer wieder neue Erweiterungen, sodass heute mehr als 72.000 Zuschauer einen Platz in dieser Arena finden. Aus einem multifunktionalen Stadion wurde 2011 ein reines Fußballstadion. Die Architektur ist beeindruckend und Sie sollten sich auch diese Sehenswürdigkeit bei einer Busreise nach Stuttgart nicht entgehen lassen.