Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Reisefinder

wie funktionierts?

Erlebnisreisen – das Highlight für Abenteurer!

„Erlebnisreisen“ - ein Highlight für Abenteurer und sogar solche, die das Abenteuer weniger, dafür aber die Sicherheit mehr lieben - sind eine logische Kombination aus „Reisen“ und „erleben“. Und etwas erleben will wohl jeder, der eine Reise plant!?

mehr zu Erlebnisreisen

Reiseangebote zu Erlebnisreisen im Überblick

STEWA Gütesiegel Advent im Weihnachtsschlössl
Preis p.P. ab

€ 419,00

4 Tage: Advent im Weihnachtsschlössl

Ulm - Zugspitze - Innsbruck - München

Termine: 09.12.19

Zum Angebot

Überraschungsreise
Preis p.P. ab

€ 379,00

3 Tage: Überraschungsreise

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier - dann steht das...

Termine: 09.12.19

Zum Angebot

Maritime Hafenweihnacht
Preis p.P. ab

€ 269,00

3 Tage: Maritime Hafenweihnacht

Vorweihnachtliche Sternfahrt nach Ostfriesland

Termine: 13.12.19

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel CHARLES DICKENS Festival in Deventer
Preis p.P. ab

€ 79,00

1 Tag: CHARLES DICKENS Festival in Deventer

Erleben Sie das England des 19. Jh. in den Niederlanden

Termine: 14.12.19

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Pertisau am Achensee
Preis p.P. ab

€ 1.139,00

6 Tage: Pertisau am Achensee

Innsbruck - Rattenberg - Schifffahrt auf dem Achensee

Termine: 21.12.19

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Ferien auf Rügen
Preis p.P. ab

€ 549,00

6 Tage: Ferien auf Rügen

****sup.DORINT Seehotel Binz-Therme

Termine: 19.01.20, 04.02.20, 22.03.20, ...

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Wintertraum im Bayerischen Wald mit ANITA & ALEXANDRA HOFMANN und MARIO STEFFEN
Preis p.P. ab

€ 529,00

6 Tage: Wintertraum im Bayerischen Wald mit ANITA & ALEXANDRA HOFMANN und MARIO STEFFEN

Zu Gast beim Singenden Wirt in Elisabethszell

Termine: 26.01.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel KRIPPERLROAS im Salzkammergut
Preis p.P. ab

€ 439,00

4 Tage: KRIPPERLROAS im Salzkammergut

Eine Reise von Weihnachtskrippe zu Weihnachtskrippe

Termine: 30.01.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Zitronenfest in Menton & Karneval in Nizza
Preis p.P. ab

€ 589,00

5 Tage: Zitronenfest in Menton & Karneval in Nizza

Einmalige Feste an der Côte d’Azur

Termine: 13.02.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Timmendorfer Strand
Preis p.P. ab

€ 499,00

6 Tage: Timmendorfer Strand

MARITIM ClubHotel Timmendorfer Strand

Termine: 16.02.20, 15.03.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel STEWA-Egerlandexpress nach Marienbad
Preis p.P. ab

€ 279,00

4 Tage: STEWA-Egerlandexpress nach Marienbad

****OREA Spa Hotel Bohemia im Zentrum von Marienbad

Termine: 16.02.20, 19.02.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Sylter Biikebrennen
Preis p.P. ab

€ 769,00

6 Tage: Sylter Biikebrennen

Das Fest der Friesen

Termine: 18.02.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Fasching im Bayerischen Wald
Preis p.P. ab

€ 459,00

5 Tage: Fasching im Bayerischen Wald

Zu Gast beim Singenden Musikantenwirt in Schweinhütt

Termine: 21.02.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Gardasee mit Karneval in Venedig
Preis p.P. ab

€ 499,00

5 Tage: Gardasee mit Karneval in Venedig

****Hotel Savoy Palace in Riva del Garda

Termine: 22.02.20

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Faschingsausklang im Bayerischen Wald
Preis p.P. ab

€ 329,00

4 Tage: Faschingsausklang im Bayerischen Wald

Zu Gast beim Singenden Wirt in Elisabethszell

Termine: 25.02.20

Zum Angebot

nächste Seite »

Gemäß dem Zitat von Matthias Claudius, einem deutschen Dichter und Journalist aus dem 18. Jahrhundert, „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“, möchte jeder von uns Reisenden vor allem etwas erleben, um es anschließend den Daheimgebliebenen zu erzählen und ihnen den Mund so richtig wässrig machen. Dabei ist es völlig gleichgültig, in welche Himmelsrichtung und wie weit Sie Ihre Erlebnisreise führt und auch, welche Transportmittel zum Einsatz kommen, wichtig ist, sich Neuem zu erschließen, Neues zu erleben und vielleicht auch noch in netter Gesellschaft auf einer Gruppenreise unterwegs zu sein.

Übrigens: Reisen bildet nicht nur, es hält auch jung! Also auf zu neuen Ufern! Auf zur Erlebnisreise

Die Freude beginnt bei der Planung

Bereits vor Reiseantritt bin ich immer nicht nur in heller Vorfreude, sondern auch im Planungsrausch. Gibt es doch so viel zu bedenken und zu planen. Vieles kann man sich von Reiseveranstaltern abnehmen lassen, dennoch sollten Sie sich natürlich im Vorfeld über einige wichtige Dinge im Klaren sein und die typischen 7 W-Fragen „abarbeiten“:

  • Was darf meine Erlebnisreise kosten?
  • Wohin soll mich meine Erlebnisreise führen?
    • In wärmere oder in kältere Gegenden?
    • Will ich Landschaften oder Städte bereisen?
    • Möchte ich bestimmte Events besuchen?
    • Will ich Land und Leute sowie deren Kultur kennenlernen oder mich lieber in der Natur aufhalten?
  • Will ich im Land bleiben, ins europäische Ausland oder gar noch weiter reisen?
  • Wie will ich verreisen?
    • auf eigene Faust mit dem eigenen PKW?
    • mit dem Bus oder mit der Bahn?
    • mit dem Schiff?
    • mit dem Flugzeug?
    • oder gar kombiniert?
  • Wann will bzw. kann ich on Tour gehen? - In der Haupt- oder lieber in der Nebensaison?
  • Wer reist? Natürlich ich! Aber nehme ich noch jemanden mit oder verreise ich alleine? Schließe ich mich einer der Gruppenreisen an?
  • Warum & Wozu beantworten sich wohl von selbst. Die Antwort kann nur lauten: Natürlich, weil ich Tapetenwechsel oder Erholung brauche und mal wieder Lust auf besondere Erlebnisse verspüre.

Wenn all diese Punkte klar sind, dann kann es ans Buchen und bald schon auf Erlebnisreise gehen!

Erlebnisreisen mit dem Bus

Busreisen sind heute Erlebnisreisen, die in entspannter Atmosphäre stattfinden und den Reisenden an viele Ecken der Welt führen. Ein ganz besonderer Vorteil: Ich muss mich nicht auf den Verkehr konzentrieren oder gar einen Parkplatz suchen, sondern kann mich auf die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten einlassen. Außerdem befinden Sie sich auf Bus-Erlebnisreise in angenehmer Gesellschaft von Leuten mit gleichen Interessen - und das alles in modernen, komfortablen Bussen, die beinahe keine Wünsche mehr offen lassen.

Entspannend ist außerdem, dass der Reiseveranstalter nicht selten alle zeit- und nervenraubende Dinge wie Hotelbuchungen, Eintrittskarten etc. bereits im Vorfeld für mich erledigt und besorgt hat. So kann ich mich völlig stressfrei Land und Kultur hingeben.

Es bleibt nur noch die Frage, ob ich mich für Städtereisen oder für Rundreisen entscheide. Die Entscheidung diesbezüglich kann Ihnen keiner abnehmen. Aber, wie wäre es denn mit beidem? Alles nacheinander. Schließlich ist nach der Erlebnisreise vor der Erlebnisreise!

Städtereisen

Städtereisen sind mit Kunst und Kultur verbunden. Auf dem deutschen Reisemarkt gibt es hierzu zahlreiche Angebote in unterschiedliche Länder, wobei Sie zwischen pulsierenden Metropolen oder kleineren, nicht minder interessanten Städten wählen können.

In Deutschland sind vor allem die Städte Berlin und München gern gewählte Ziele. Der Renner innerhalb Europas sind die Städte der Liebe und der Mode – Paris, Mailand und Rom -, aber auch Amsterdam mit den einladenden Grachten, die Weltstadt Brüssel mit dem Atomium sowie dem Manneken Pis, die Einkaufsstadt London und das dynamische Moskau mit den imposanten Zwiebeltürmen nur einige der lohnenswerten Reiseziele.

Wer sich für kleinere Orte mit nicht minder weniger Kunst und Kultur interessiert, der findet sich beispielsweise in Straßburg mit dem bekannten Münster, in Avignon mit dem beeindruckenden Palais des Papes - dem Papstpalast -, in Granada mit der berühmten Alhambra, in Florenz, wo ein Kunstschatz nach dem anderen auf die Besucher wartet, oder am Zusammenfluss von Rhein und Mosel - in Koblenz - mit dem Deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein am richtigen Platz wieder.

Ein ganz besonderes Highlight einer Städtereise ist der Besuch eines der weltbekannten Musicals – wie etwa der in Hamburg, Stuttgart oder Berlin - oder einer der berühmten Theater- und Opernhäuser – wie die von Wien, Mailand oder Dresden. Dazu besorgt der Reiseveranstalter häufig auch die Tickets für Sie. Erlebnisse der besonderen Art, die jeder zu schätzen weiß, der sich für Kunst und Kultur interessiert.

Haben Sie sich bei der Vorbereitung für die Erlebnisreise mit der Frage nach dem „Wann“ beschäftigt, so sind Sie sicherlich auch darauf gestoßen, dass man eigentlich immer vereisen könnte. Besondere Höhepunkte, die an bestimmte Termine gebunden sind, könnten die Tulpenblüte in Holland (Geht natürlich nur Mitte April!), das Oktoberfest in München (Das entgegen dem Namen im September stattfindet!) oder einer der zahlreichen Weihnachtsmärkte im Dezember in beinahe allen Städten Europas sein.

Erlebisreisen - Hawaii

Rundreisen

Unwahrscheinlich viele Eindrücke und Erlebnisse können Sie auf einer Rundreise mit dem Bus sammeln. Sie gelangen von einem Ort zum anderen, ohne sich um Fahrstrecke oder Fahrpläne kümmern zu müssen. Auch die Frage nach den verschiedenen Unterkünften wurde bereits im Vorfeld für Sie geklärt.

Wie wäre es mit einer Elsass-Rundfahrt? Hier erwarten Sie neben einer fantastischen Landschaft zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten und große Weltoffenheit. Zu einer Zeitreise in die Vergangenheit können Rundreisen in Italien, Frankreich oder Griechenland werden. Michelangelo & Co., Zypressen, sanfte Hügel und mittelalterliche Dörfer erwarten uns in der Toskana. Auf einer Sizilien-Rundfahrt bewegen wir uns stets nahe am Meer entlang und haben Europas höchsten aktiven Vulkan, den Ätna, fast immer im Visier. Dem französischen Charme erliegt wohl jeder auf einer Frankreich-Tour, wobei man dieses gigantische Land nicht mit einer einzigen Erlebnisreise alleine erforschen kann. Weitere Ziele könnten Griechenland mit seinen zahlreichen Inseln und den unzähligen historischen Sehenswürdigkeiten, Rumänien mit Siebenbürgen und dem Donaudelta, Schottland mit seinen Highlands und dem legendären Loch Ness, sowie die Länder Schweden, Norwegen, Lappland, Finnland und Dänemark mit den teilweise noch nicht so bekannten Sehenswürdigkeiten sein.

Selbstverständlich haben Rundreisen innerhalb Deutschlands ebenfalls ihre ganz besondere Attraktivität. Wie wäre es mit:

  • einer Rhein- oder Moseltour?
  • einer Fahrt durch Nordfriesland?
  • einer Rundreise durch die Mecklenburger Seenplatte?
  • einer Tour durchs Elbsandsteingebirge inklusive Dresden?
  • einer Schwarzwald-Erlebnisreise?
  • einer Fahrt entlang der deutschen Märchenstraße?

Und, und, und. Deutschland hat so viel zu bieten.

Erlebisreisen - Indischer Ozean

Tages- und Rundreisen mit dem Schiff

Erlebnisreisen in Form von Schiffsreisen sind – entgegen der landläufigen Meinung – keineswegs nur was für Seniorinnen und Senioren. Bei dieser Art von Reisen erhält man eine völlig andere Perspektive auf Landschaft und Orte. Unterschiedliche Ziele werden angesteuert und dennoch ist man abends stets wieder in „seinem“ Bett, wo die Erlebnisse des Tages verarbeitet werden können.

Luxus und Komfort werden auch auf den Schiffen groß geschrieben. Und nicht zuletzt gibt es kombinierte Erlebnisreisen, bei denen Sie mit dem Bus zum Auslaufhafen gefahren werden, um auch am Ankunftshafen wieder abgeholt zu werden. Häufig sogar erwartet Sie „Ihr“ Bus beim Zwischenstopp, um Sie entweder in die entsprechende City oder aber zu einer Rundreise ins Landesinnere einzuladen. Und all das ganz ohne eigene Mühen bezüglich der Organisation!

Bei Erlebnisreisen mit dem Schiff differenzieren wir zwischen Fluss- und Meereskreuzfahrten. Allgemein unterscheiden sie sich nicht nur durch das unter uns fließende Wasser – Salz- oder Süßwasser -, sondern auch bezüglich der Ziele.

Flusskreuzfahrten

Zahlreiche Flüsse Deutschlands, aber auch ganz Europas sowie in aller Welt bieten sich für diese Form der Erlebnisreise an. Entgegen den Fahrten auf dem offenen Meer gibt es hier keinen Seegang und wer ängstlicher ist, den beruhigt das stets in Sichtweite befindliche Ufer ungemein. Fazit: Sie brauchen, wenn Sie über Bord gehen (Was recht unwahrscheinlich ist!), nicht zu befürchten nicht an Land zu gelangen oder gar seekrank zu werden (Wobei hier die Wahrscheinlichkeit höher ist!).

Am beliebtesten sind in Deutschland Flusskreuzfahrten auf Rhein, Mosel oder Donau, die teils auch kombiniert und nicht selten grenzüberschreitend sind. In Frankreich wird gern auf der Rhône und der Seine „geschippert“. Zudem sind Fahrten auf der Wolga und natürlich – fernreisemäßig – auf dem Nil besonders gefragt.

Hier ein paar Empfehlungen für Erlebnisse bezüglich Flusskreuzfahrten:

  • Eine Flusskreuzfahrt auf der französischen Rhône bietet überwältigende Eindrücke und Erlebnisse: Die lebendige Stadt Lyon, Avignon mit der viel besungenen „halben“ Brücke, die van-Gogh- und Stierkampf-Stadt Arles, das Mündungsdelta sowie die Camargue mit rosa Flamingos, weißen Pferden und wilden Stieren, all das erwartet Sie auf dieser Erlebnisreise. Wie wäre es mit einem Abstecher zum Nebenfluss Ardèche und den gigantischen Schluchten?
  • Interessant sowie länderübergreifend ist eine Flusskreuzfahrt auf dem guten alten Vater Rhein. Wer alles mitnehmen möchte, der fährt von Amsterdam nach Basel. Imposante Burgen, der sagenumwobene Loreley-Felsen, Weinberge, das Deutsche Eck bei Koblenz, die deutsche Karnevalshochburg Köln, die holländische Stadt Nijmegen oder Basel in der Schweiz, all das zieht an Ihnen vorbei oder aber Sie unternehmen dorthin einen Landausflug.
  • Auf der Donau können Sie von Deutschland aus bis hin zum Mündungsdelta im Schwarzen Meer per Schiff fahren. Dabei bereisen wir ganze 10 Länder. Gern angebotene Zwischenstationen sind unter anderem Regensburg, Passau, Wien, Bratislava, Budapest und Belgrad.

Erlebisreisen - Mecklenburg

Meereskreuzfahrten

Einmal die 7 Weltmeere bereisen, ein Traum, den viele Seefahrer in der Vergangenheit träumten und den heute noch zahlreiche Urlauber haben. Um alle Meere auf einmal zu befahren, reichen weder meiner noch Ihr Urlaub, aber Sie sollten einen Anfang machen, vielleicht gibt es im nächsten Jahr mehr Meer!?

Der Atlantik

Viel Sichtkontakt zu den Ufern hat man auf Erlebnisreisen entlang der westeuropäischen und westafrikanischen Küste. Durchqueren Sie den Ärmelkanal, bereisen Sie die französische Atlantikküste, die in den beiden Weltkriegen eine tragende Rolle spielte, bestaunen Sie die Iberische Halbinsel mit den wunderschönen Zielhäfen in Spanien und Portugal und nehmen Sie Kurs durch die berühmte Straße von Gibraltar, um ins Mittelmeer zu gelangen.

Mehr Seemeilen benötigt man für eine Kreuzfahrt nach Afrika, wo sicherlich die Kanaren, Casablanca und natürlich unterwegs die Äquatortaufe auf den Reisenden warten. Namibia und Südafrika mit dem unvergleichlich schönen Nationalpark stehen ebenfalls auf dem Reiseplan.

Letztendlich bietet sich noch die Transatlantikroute an, wo es „über den großen Teich“ zu New Yorks Freiheitsstatue, zum Zuckerhut sowie der Christusstatue in Rio aber auch in die atemberaubend schöne Karibik mit den beeindruckenden Inseln geht.

Das Polarmeer

Nichts für Frostbeulen ist eine Kreuzfahrt im Polarmeer. Auf dem Weg Richtung Nordpol können Sie die unterschiedlichsten Eindrücke sammeln und Zeugen atemberaubender Naturschauspiele werden. Lassen Sie sich überwältigen von eindrucksvollen Eisformationen und Gletschern, von Begegnungen mit mächtigen Eisbären, von einsamen Fjorden und eventuell sogar vom blauen Polarlicht.

Kreuzfahrten in dieser Region beinhalten in der Regel das weltweit am nördlichsten bewohnte Gebiete - Spitzbergen. Ferner präsentieren sich den Passagieren Island mit den gigantischen Geysiren und den noch aktiven Vulkanen, sowie Grönland, wo die Inuit auch heute noch ihren alten Traditionen nachgehen. Im Süden stehen Abstecher in zahlreiche Häfen Norwegens und vielleicht auch Schwedens und Finnland auf dem Programm.

Das Mittelmeer

Das Mittelmeer ist – verglichen mit anderen Meeren – recht klein, dennoch sind die Routen einer Kreuzfahrt vielfältig. Erlebnisreisen auf dem Mittelmeer bergen zahlreiche unvergessene Momente in sich, denn auf der Strecke von Gibraltar nach Zypern eröffnen sich dem Kreuzfahrttouristen unendlich viele und lohnenswerte Stationen: Die Kanaren mit beispielsweise Lanzarote und Fuerteventura, Gibraltar mit dem berühmten Felsen, Spanien mit einem Landgang nach Barcelona zum Shoppen und Sightseeing, die atemberaubende und streckenweise mondäne französische Mittelmeerküste, Monaco mit dem imposanten Yachthafen, Algerien, Tunesien, Italien mit der Ewigen Stadt Rom, die beeindruckende Inselwelt Griechenlands, Ägypten mit den unzähligen Weltkulturerben, das Heilige Land Israel, die zweigeteilte Insel Zypern, usw. Neugierig geworden? Eine einzige Kreuzfahrt reicht auch hier nicht aus, um alles zu sehen und zu erleben.

Der Pazifik

Im Westpazifik gilt es, fremde Kulturen, wunderschöne Landschaften sowie einzigartige Inseln kennenzulernen. Auf zum Shoppen in die Weltstadt Tokio! Und so ganz nebenbei sollten Sie dem Fujiyama Ihre Aufmerksamkeit schenken (Wer kann diesen auch schon übersehen?) und die imposanten Kaiserpaläste sowie Tempel bestaunen. Selbstverständlich gehören auch Südkorea und die aus über 7.000 bestehenden Philippinen zur Reiseroute unserer Erlebnisreisen durch den Pazifik.

Auf dem Weg nach Südamerika bieten sich Hawaii und Tahiti mit Sonne satt, endlosen Stränden, hohen Palmen, dichten Regenwäldern und Vulkanen als eine Art Pflichtprogramm an.

Auf den Spuren der Inkas geht’s im Südwesten Südamerikas nach Chile und Peru, natürlich nicht, um vielleicht zuvor noch die fast 900 gigantischen Steinfiguren auf den Osterinseln zu bewundern.

Der Indischen Ozean

„Wir lagen vor Madagaskar…“, so könnten auch Sie singen. Allerdings ohne Pest an Bord dafür mit beachtlichen Eindrücken einer sagenhaften Flora und Fauna. Gleiches finden Sie auch auf Mauritius sowie auf den Seychellen. Wer Sonne, Strand und Natur liebt, der wird hier zahlreiche Begegnungen mit ihnen haben und will am Ende am liebsten nicht mehr weg von dort.

Natürlich interessiert mich stets der Besuch der Vereinigten Arabischen Emirate. Hier trifft eine völlig andere Welt auf die Neuzeit: einsame Wüste, gigantische Wolkenkratzer und unendliche Bazare mit wohlriechenden Gewürzen sowie reichlich Stimmengewirr. Vielleicht führt Sie Ihre Route ja auch zusätzlich noch durch den geschichtsträchtigen Suezkanal?

Eine Südostasien-Kreuzfahrt ist ebenfalls eine Reise in ein kulturell wie landschaftlich fremdes, jedoch unvergleichlich schönes Fleckchen Erde. Begegnungen mit überlebensgroßen Buddha-Statuen, paradiesischen Stränden, artenreichen sowie dichten Regenwäldern erwarten Sie unter anderem in Malaysia, Thailand und Sri Lanka.

Erlebisreisen - Moskau

Praktische Tipps für Ihre Erlebnisreisen

5 Tipps für Ihre Busreise

  1. Darauf achten, dass auch hier der Koffer nur dem vorgegebenen Gewicht entspricht (normalerweise bis zu 20 kg).
  2. Kein zu sperriges Handgepäck mitnehmen.
  3. Wichtige Dinge wie Medikamente im Handgepäck verstauen.
  4. Pünktlich an den vereinbarten Orten sein.
  5. Während der Fahrt aus Rücksicht auf Ihre Mitreisende auf Telefonate, für alle hörbare Musik und andere Geräusche sowie auf starke, unangenehme „Düfte“ von Parfüm, Handkäse etc. verzichten.

5 Tipps für Ihre Schiffsreise

  1. Ihre persönliche Bord- oder Landgangkarte stets griffbereit haben
  2. Von Landgängen pünktlich wieder zurückkehren
  3. An Sonnenschutz denken: Die reflektierende Sonne auf der Wasseroberfläche lässt die Sonnenstrahlen besonders intensiv werden, wobei der stets wehende Wind die Empfindungen diesbezüglich genau gegenteilig erscheinen lassen.
  4. Selbst in wärmeren Zonen für kältere Nächte an Deck etwas zum Überziehen dabei haben, auf High Heels zur eigenen Sicherheit verzichten sowie für ein Gala-Dinner ein eleganteres Kleidungsstück in den Koffer gepackt haben
  5. Bedenken, dass die Nutzung des Internets nicht immer kostenlos ist. Also vielleicht auf gebührenfreies WLAN in den Häfen warten!?

6 Tipps für Ihre nächste Flugreise

  1. Auf das Gewicht sowie die Größe Ihres Gepäcks (auch hier in der Regel bis zu 20 kg) achten.
  2. Bedenken, dass auch das Handgepäck gewichtsmäßig beschränkt ist (maximal 5 kg).
  3. Beachten, dass - falls sich mal etwas mit der Gepäckausgabe verschiebt - Sie eine erste Garnitur an Unterwäsche etc. als Reserve im Handgepäck haben.
  4. Wissen, dass Medikamente ebenfalls ins Handgepäck gehören.
  5. Wissen, dass der Gebrauch von Handys verboten ist.
  6. Lutschbonbons oder Wasser gegen die trockene Luft an Bord sowie Kaugummi für den Druckausgleich dabeihaben.

STEWA – seit vielen Jahren bewährt

Bereits 1926 gründete Edmund Stenger eine Autovermietung und legte damit den Grundstein für das heute existierende und erfolgreiche Unternehmen STEWA, welches seinen Sitz in Kleinostheim hat. Auf ihrer Website https://stewa.de/ präsentiert sich STEWA als „Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!“ und somit als genau der richtige Ansprechpartner für die zuvor genannten Erlebnisreisen, gleichgültig für welches Transportmittel und für welchen Teil der Welt Sie sich entscheiden.

Über die Reisen hinaus – die bestens organisiert werden -, sorgt das Unternehmen dafür, dass Abenteuer, Erlebnis aber auch Sozialkontakte – also Begegnungen mit Gleichgesinnten sowie mit fremden Kulturen - und natürlich ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort möglich sind. Als besonderer Service gelten nicht nur die Vorabbuchungen für die jeweiligen Unterkünfte, sondern auch die Beschaffung von Eintrittskarten und Tickets für besondere Events. Sie bekommen Insider-Tipps ebenso wie spezielle Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss, geboten.

Trotz des Angebots der Gruppenreise besteht genügend Individualität, Ihr eigenes Ding zu machen und Zeit für sich alleine oder gemeinsam mit Ihrem Partner oder der Familie zu genießen.

Besonders Aktivurlauber und Kunst- sowie Kulturinteressierte sind bei STEWA gut aufgehoben. Ihnen bietet das Unternehmen ein reichhaltiges Angebot an Sport-Events, Musikreisen, Show-, Theater und Markt- sowie Festbesuche rund ums Jahr an.

Erlebisreisen - München

Erlebnisreisen mit STEWA

  • keine eigene zeitaufwendige Routenplanung mit Karten und GPS-Gerät
  • hoher Sicherheitsgedanke bei der Auswahl der Busfahrer, der Fahrzeuge selber, der Reedereien sowie der Fluggesellschaften
  • entspanntes und luxuriöses Reisen
  • kurze Anfahrtswege
  • hoher Wohnkomfort in Hotels und auf Schiffen
  • keine zusätzlichen Einreiseformalitäten, die man selber abwickeln muss
  • perfekte Organisation der Ausflüge
  • Möglichkeit der Individualität
  • Möglichkeit, Sozialkontakte und vielleicht sogar Freundschaften zu knüpfen
  • gute Verpflegung an Bord sowie in den Hotels

Und das alles bei einem kostengünstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Also überlegen Sie nicht lange? Sie müssen nur noch, welches das passende Ziel für Ihren anstehenden Erlebnisurlaub sein wird. Um alles andere kümmert sich STEWA für Sie.