Ziel, Reiseart oder Code
Flusskreuzfahrten
Reisezeitraum
02.12.22 – 30.11.24

Flusskreuzfahrten in Deutschland: Entspannt durchs eigene Land

Ob Rhein, Donau oder Mosel: Unser Land wird von zahlreichen majestätischen Flüssen durchzogen, an deren Ufern sich geschichtsträchtige Orte, lebhafte Metropolen und malerische Landschaften aneinanderreihen. Auf unseren Flussfahrten durch Deutschland genießen Sie Luxus an Bord eines modernen Kreuzfahrtschiffs und wachen jeden Morgen gut erholt in einer neuen Stadt auf – bereit für weitere Abenteuer. Buchen Sie bei STEWA Touristik und profitieren Sie von unserem Rundum-Service mit Abholung bei Ihnen zu Hause! 

Flusskreuzfahrten in Deutschland: Infos & Tipps
Sortieren nach:
Früheste Hinreise

Die schönsten Flussfahrten in Deutschland im Kurzporträt

Ob Sie nun eine Mini-Flusskreuzfahrt in Deutschland für 3 Tage suchen, um herauszufinden, ob Flussreisen für Sie in Frage kommen, oder ob Sie sich 11 Tage lang an Bord eines Schiffes verwöhnen lassen wollen: Für jeden Geschmack gibt es passende Flusskreuzfahrten durch Deutschland, die zum Teil auch Abstecher in die Nachbarländer umfassen. Lassen Sie sich an Bord und an Land kulinarisch verwöhnen, wandern Sie aktiv durch idyllische Weinberge im Südwesten des Landes oder erleben Sie die schönsten Ostseeinseln aus einer anderen Perspektive. Die schönsten Routen im Überblick:

Der Rhein

Kein Fluss hat die deutsche Kultur und Literatur so sehr geprägt wie der vielbesungene Vater Rhein, der Deutschland von der Schweizer Grenze bis zur niederländischen Grenze auf 865 Kilometern Länge durchfließt. Die meisten Rheinkreuzfahrten konzentrieren sich auf bestimmte Abschnitte, damit Sie diese Region ganz ausführlich genießen können. Einige Beispiele für beliebte Routen: 

  • 7 Tage ab/bis Düsseldorf durch das einzigartige Mittelrheintal mit der Loreley und dem Weindorf Rüdesheim bis nach Basel in der Schweiz und Straßburg in Frankreich 
  • 10 Tage ab/bis Frankfurt flussabwärts nach Köln bis in die niederländische Metropole Amsterdam und über Koblenz zurück 
  • 6 Tage ab/bis Düsseldorf über Koblenz bis zu den Weindörfern entlang der Mosel 
  • 10 Tage von/bis Frankfurt durch das Mittelrheintal und über die Mosel bis nach Trier und Luxemburg 
  • 8 Tage ab/bis Stuttgart Highlights an Neckar, Rhein, Mosel und Saar 
Alle Rheinkreuzfahrten

Die Mosel

Möchten Sie sich ganz auf die Nebenflüsse des Rheins konzentrieren, schauen Sie sich auch einmal unsere Moselkreuzfahrten an. Hier erwarten Sie bezaubernde Weindörfer wie Treis-Karden, Cochem und Bernkastel-Kues, in denen Sie zu Weinproben eingeladen werden und die lieblichen Höhenzüge von Eifel und Hunsrück erkunden. Die Stadt Trier empfängt Sie mit ihrem einzigartigen römischen Erbe wie der Porta Nigra. Bei einigen Routen setzen Sie Ihre Flussreise auf der Saar fort und passieren eines der größten Naturwunder Deutschlands: Die Saarschleife bei Mettlach. Außerdem haben Sie die Gelegenheit zu einem Abstecher ins Nachbarland Luxemburg.

Tipp: Flussreisen in Deutschland lohnen sich ganzjährig, doch besonders eindrucksvoll sind sie auf der Mosel im Herbst zur Zeit der Weinlese. Dann können Sie Ausflüge zu stimmungsvollen Weinfesten buchen und gemeinsam mit den Einheimischen den neuesten Jahrgang feiern.

Alle Moselkreuzfahrten

Die Donau

Die Donau ist nach Kilometern der zweitlängste deutsche Fluss, spielt allerdings für Flusskreuzfahrten in Deutschland eine untergeordnete Rolle. Fast alle Donaukreuzfahrten beginnen im ostbayerischen Passau und führen von dort nach Österreich und in manchen Fällen weiter bis zur Donaumündung ins Schwarze Meer.  

Möchten Sie das südliche Deutschland in Ruhe auf dem Wasser kennenlernen, bietet sich eine Kreuzfahrt auf dem Main an, die Sie über den Main-Donau-Kanal bis nach Passau bringt. Einige Stationen auf diesen Reisen:  

  • Die Metropole Frankfurt zwischen Wolkenkratzern und Äppelwoi 
  • Das barocke Würzburg mit der prachtvollen Residenz und Hofgarten 
  • Die fränkische Hauptstadt Nürnberg mit der berühmten Burg 
  • Die historische Perle Regensburg in Bayern 

Unterwegs passieren Sie liebliche Kulturlandschaften geprägt von Weinbergen, dichten Wäldern und malerischen Burgruinen.

Alle Donaukreuzfahrten

Flusskreuzfahrten auf der Elbe, Oder und Ostsee

Viele weitere Flusskreuzfahrten in Deutschland sind bis heute Geheimtipps geblieben. So zum Beispiel die Reise auf der Elbe vom sächsischen Elbflorenz Dresden durch das Elbsandsteingebirge bis zur Moldau und der Goldenen Stadt Prag. Oder der Besuch der Hauptstadt Berlin im Rahmen einer Flussreise über die Havel und die Spree.

Die schönsten deutschen Ostseeinseln und das Nachbarland Polen erleben Sie bei einer unvergesslichen Kreuzfahrt auf dem Grenzfluss Oder. Einige der Höhepunkte:

  • Die Hansestadt Stralsund 
  • Deutschlands größte Insel Rügen mit ihren imposanten Kreidefelsen 
  • Das bezaubernde Städtchen Greifswald am Bodden 
  • Die polnische Großstadt Stettin  
  • Das berühmte Kloster Chorin bei Eberswalde in Brandenburg 
  • Die Potsdamer Schlösser an der Havel
Alle Ostsee- und Oder-Kreuzfahrten

Die beste Reisezeit für Flusskreuzfahrten in Deutschland

Reisen auf deutschen Flüssen werden aus gutem Grund ganzjährig angeboten. Diese wunderschönen Landschaften sind immer eine Reise wert:

Im Frühling genießen Sie den Anblick blühender Bäume, wenn die Natur zum Leben erwacht und eine milde Sonne wieder ins Freie lockt. 

Im Sommer profitieren Sie von stimmungsvollen lauen Sommerabenden an Bord des Schiffes und ganz viel Sonnenschein bei Ausflügen. 

Im Herbst zeigen sich die Wälder in leuchtenden Farben und entlang von Rhein, Mosel, Saar und Main beginnt die Zeit der Weinfeste. 

Im Winter gleitet Ihr Schiff an stillen tiefverschneiten Landschaften vorbei, während Sie sich in geborgener Atmosphäre kulinarisch verwöhnen lassen.

Tipp: Die meisten Reedereien bieten rund um die Festtage am Jahresende spezielle Flusskreuzfahrten in Deutschland an. Feiern Sie Weihnachten an Bord mit erlesenen Menüs und spazieren Sie über stimmungsvolle Weihnachtsmärkte. Eine Woche später ist bei Silvesterkreuzfahrten Feiern bis zum Morgengrauen angesagt. Sie legen in einer größeren Stadt an, um das große Feuerwerk zu erleben und starten mit einem üppigen Neujahrsbrunch ganz entspannt ins neue Jahr.

Die Vorteile einer Flussreise mit STEWA Touristik

Mit dem umfangreichen Service von STEWA Touristik wird Ihre Schiffsreise durch Deutschland komplett. Unsere Zubringerbusse starten von zahlreichen Einstiegsorten in der Region zum Anleger. Gegen einen geringen Aufpreis holen wir Sie sogar zu Hause ab. Am Ende Ihrer Kreuzfahrt wartet Ihr Bus schon auf Sie, um Sie nach Hause zu bringen.

Bei allen Flusskreuzfahrten in Deutschland profitieren Sie von weiteren Vorteilen wie unserem Gepäckservice und All-Inclusive-Paketen an Bord. Diese umfassen neben allen Mahlzeiten auch zahlreiche Getränke, kostenfreien Zugang zu Wellness- und Spa-Einrichtungen und manchmal sogar Ausflügen. Einsteigen, zurücklehnen und genießen!

Mehr über Reisen mit STEWA Touristik