Ziel, Reiseart oder Code
Flusskreuzfahrten
Reisezeitraum
02.12.22 – 30.11.24

Flusskreuzfahrten auf der Donau

Die majestätische Donau durchfließt auf einer Länge von 2.857 Kilometern zehn europäische Länder. Bei einer Flussfahrt auf der Donau erleben Sie vielfältige Landschaften, glanzvolle Metropolen und pittoreske Dörfer. Bestaunen Sie historische Schlösser und Kathedralen, genießen Sie die Natur und lassen Sie sich an Bord komfortabler Schiffe rundum verwöhnen. Mit STEWA Touristik wird Ihr Reiseerlebnis komplett: Wir holen Sie auf Wunsch sogar zu Hause ab, bringen Sie zum Zustieg oder Reisezentrum – und von da mit dem komfortablen Reisebus sicher zu Ihrem Ableger in Passau.

Donaukreuzfahrt: Infos & Tipps
Sortieren nach:
Früheste Hinreise

Warum lohnt sich eine Donaukreuzfahrt?

Kaum eine andere Flusskreuzfahrt erlaubt es Ihnen, so viele interessante Länder und einzigartige Naturwunder auf einer einzigen Reise zu erleben. Die Bedeutung der Donau spiegelt sich in den vielen Städten, die an ihrem Ufer über viele Jahrhunderte zu beeindruckenden Metropolen herangewachsen sind. Dabei gleicht keine der anderen, so wie auch die Donau selbst in jedem Land den Namen wechselt. Doch ob Donau, Dunaj, Dunav oder Dunarea: Überall erwarten Sie unvergessliche Erlebnisse und herzliche Begegnungen.

Verschiedene Routen im Überblick

Donau-Schiffsreisen sind zwischen 5 und 16 Tagen lang. Kurze Schnupperfahrten führen in der Regel von Passau oder vom österreichischen Engelhartszell nach Wien und Bratislava und sind ideal für alle, die Flusskreuzfahrten erst einmal kennenlernen möchten.

Der Klassiker ist die 8-tägige Donaukreuzfahrt Passau – Linz/Wachau – Wien – Bratislava – Budapest und zurück. Bringen Sie mehr Zeit mit, wählen Sie die ultimative 16-tägige Route über Belgrad und das Eiserne Tor bis zum einzigartigen Donaudelta am Schwarzen Meer.

Flusskreuzfahrt auf der Donau: All Inclusive an Bord

Bei uns buchen Sie Ihre Donaukreuzfahrt als Komplettpaket mit allen Mahlzeiten vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack und einem Getränkepaket, das auch Hauswein und Bier vom Fass zu den Mahlzeiten umfasst. Bei vielen Kreuzfahrten genießen Sie als Höhepunkt ein umfangreiches Gala-Dinner.  Auch die Fitness- und Wellnesseinrichtungen Ihres Schiffes stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung und bei einigen Flusskreuzfahrten auf der Donau sind sogar schon einige Landausflüge im Preis enthalten. Sie können sich also ganz entspannt zurücklehnen und voll auf den Genuss konzentrieren.

Die Höhepunkte einer Flussfahrt auf der Donau

Vielleicht möchten Sie möglichst viel über die bewegte Geschichte der Länder entlang der Donau erfahren oder in erster Linie die abwechslungsreiche Natur genießen, die im Verlauf Ihrer Flussreise immer urtümlicher und rauer wird. Bei jedem Landgang haben Sie aufs Neue die Wahl zwischen zahlreichen Aktivitäten und Ausflügen.

Die schönsten Metropolen

  • Die ostbayerische Dreiflüssestadt Passau mit ihrer italienisch anmutenden Altstadt ist in den meisten Fällen Start und Ziel Ihrer Reise.
  • Wien begeistert mit imperialem Prunk, vielfältigem kulturellen Angebot und urgemütlichen Kaffeehäusern.
  • In Bratislava steigen Sie zur Burg hinauf, um den wunderschönen Blick über die Stadt und das slowakische Umland zu genießen.
  • Die vielfältige ungarische Metropole Budapest erstreckt sich an beiden Ufern der Donau und lädt in ihren historischen Heilbädern zum Durchatmen ein.
  • Serbiens Hauptstadt Belgrad war als Tor zum Balkan über Jahrhunderte umkämpft. Daran erinnert die weitläufige Festung in einzigartig schöner Lage am Zusammenfluss von Save und Donau.
  • Nur 50 Kilometer von der Donau entfernt empfängt Sie die rumänische Hauptstadt Bukarest, die mit ihrer bezaubernden Architektur einst als Paris des Ostens gerühmt wurde.

Unvergessliche Naturwunder

  • Die Schlögener Schlinge zwischen Passau und Linz
  • Die liebliche österreichische Kulturlandschaft Wachau mit Weinbergen und Obstplantagen
  • Das Eiserne Tor hinter Belgrad: So wird der Donaudurchbruch zwischen dem Tiefland und den steil aufragenden zerklüfteten Felsen der Karpaten und des Balkans genannt.
  • Der Nationalpark Donaudelta mit seiner einzigartigen Wasserlandschaft am Übergang zum Schwarzen Meer

Weitere Tipps für Ausflüge an der Donau

  • Die Wachau mit Weinprobe und Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes Stift Melk
  • Die Stadt Esztergom im Donauknie mit der größten Kirche Ungarns
  • Das Städtchen Kalocsa im weltweit größten Anbaugebiet für Paprika
  • Die historische Donauperle Ruse in Bulgarien
     

Die beste Reisezeit für eine Donaukreuzfahrt

Besonders angenehm ist der Sommer mit seinen vielen Sonnentagen und langen hellen Abenden. In der Nebensaison im Frühling und Herbst sind die Preise dafür niedriger und Sie kommen häufig in den Genuss herrlich warmer Tage. Selbst im Winter hat eine Donaukreuzfahrt ihren Reiz, denn dann können Sie wunderschöne Weihnachtsmärkte besuchen oder tief verschneite Landschaften bewundern. Unsere Reedereien legen teils spezielle Kreuzfahrten zu Silvester mit großer Party und Feuerwerk über einer Stadt wie Wien oder Budapest auf.

Unsere Anbieter für Flusskreuzfahrten auf der Donau

Wir kooperieren mit zahlreichen renommierten Reedereien, die moderne umfangreich ausgestattete Schiffe auf ihren Donaukreuzfahrten einsetzen, darunter:

Alle Schiffe sind den Ansprüchen heutiger Reisender angepasst und bieten Ihnen helle, großzügig gestaltete Kabinen mit allerbestem Komfort. Erholen Sie sich in Wellnessbereichen mit Saunen und Whirlpools, lassen Sie sich im Restaurant mit erlesenen Menüs verwöhnen und genießen Sie in den Abendstunden abwechslungsreiches Bord-Entertainment.

Mit STEWA Touristik rundum sorglos verreisen

Wenn Sie Ihre Flusskreuzfahrt auf der Donau mit STEWA Touristik buchen, profitieren Sie von unserem umfangreichen Serviceangebot. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie auf den Schiffen in den besten Kabinen übernachten. Je nach Kabine können Sie dank großer Panoramafenster selbst vom Bett aus den Anblick der Natur genießen. 

Die Anreise zu den Donaukreuzfahrten nach Passau oder ins österreichische Engelhartszell erfolgt mit einem komfortablen STEWA Touristik Bistro-Bus von jedem beliebigen Ort im Rhein-Main-Kinzig-Kreis zum Anleger in Passau und später wieder zurück. Zur Auswahl stehen über 190 Zustiegsstellen in 4 Bundesländern. Zu einem geringen Aufpreis können Sie Ihre Donaukreuzfahrt mit Haustürabholung buchen – einfacher geht es nicht.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihr Gepäck, wenn Sie an der Anlegestelle ankommen. Zuvor verabschieden wir Sie mit einem leckeren Frühstück an Bord des Busses. Dann kann Ihre Donau-Schiffsreise losgehen!

Mehr über Reisen mit STEWA Touristik