Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Reisefinder

wie funktionierts?

Lübeck von seiner Marzipanseite auf einer Städtereise mit STEWA erleben

Behäbig fließt die Trave durch Lübeck. Der stolzen Hansestadt ist ihre Vergangenheit in jeder Gasse anzusehen. Prachtvolle Bürgerhäuser, imposante Amtsbauten und Kirchen in typischer Backsteingotik prägen das Stadtbild. Das mächtige Holstentor zeugt bis heute vom Selbstbewusstsein der Lübecker Kaufleute. Wer hier eintritt, kann sich sicher und geborgen fühlen. Auf tausend Jahre Geschichte blickt die Mutter der Hanse zurück und wirkt dabei nüchtern, weise und auf norddeutsche Art heiter-elegant.

Mehr zu Städtreise Lübeck

Reiseangebote zu Lübeck im Überblick

STEWA Gütesiegel Lübeck
Preis p.P. ab

€ 489,00

4 Tage: Lübeck

Die Königin der Hansestädte

Termine: 15.12.19

Zum Angebot

STEWA Gütesiegel Seebad Boltenhagen
Preis p.P. ab

€ 689,00

5 Tage: Seebad Boltenhagen

Wismar - Schwerin - Lübeck - Rostock - Warnemünde

Termine: 23.12.19, 23.12.19, 28.12.19

Zum Angebot

Hering und Salz haben die Stadt einst groß gemacht. Heute denkt jeder zunächst an Marzipan, Thomas Mann und den Travemünder Strand. Die Altstadt gehört längst zum UNESCO-Welterbe. Nichts ist romantischer als ein Spaziergang durch die Gänge und Höfe. Wer in der Petri-Kirche den Turm erklimmt, hat die beste Aussicht über die Stadt. Aus über fünfzig Meter Höhe können Sie die gesamte Altstadt, das Holstentor sowie die Trave erblicken und bei gutem Wetter sogar bis zur Ostsee schauen. In Travemünde steht der älteste Leuchtturm Deutschlands und dort finden Sie auch jene charmante Bäderarchitektur, wie sie nur um die Jahrhundertwende entstehen konnte.

Genießen Sie auf Ihrer Städtereise einen Abend an der Ostsee in Travemünde, lassen Sie sich von der Altstadt verzaubern und erleben Sie eine der ältesten Städte an der Ostsee von ihrer schönsten Seite: Lübeck, die Königin der Hanse.

Zwischen Holstentor, Lübecker Dom und Travemünde

Das Holstentor ist eines der Wahrzeichen Lübecks, an ihm kommt kein Besucher vorbei. Einst gehörte es zu den Befestigungsanlagen. Das erklärt seinen wuchtigen Aufbau und die bis zu 3,50 Meter dicken Wände. Zwei Türme flankieren den mittleren Teil. Nach außen hin weisen schmale Schießscharten, zur Stadt hin öffnen sich die Fenster. In den Räumen ist ein Museum zur Stadtgeschichte Lübecks untergebracht, in dem Sie Spannendes zur Entwicklung der Stadt und zum Handel auf der Ostsee erfahren.

Ein unbedingtes Highlight ist der Lübecker Dom. Heinrich der Löwe selbst soll den Grundstein gelegt haben. Der Sakralbau gilt als erster größerer Backsteinkirchenbau. Wer heute die Stufen zum Paradies-Vorbau emporgeht, spürt den Hauch der Vergangenheit und das Neue. Nach dem Krieg wurde der Dom über Jahrzehnte rekonstruiert und erstrahlt nun in alter Größe und Schönheit. Die ehrwürdige Katharinenglocke, aus dem 15. Jahrhundert, klingt heute zusammen mit ihren 1965 gegossenen Schwestern. Doch die goldene Löwin ist zum Solitär geworden, ihr Pendant verbrannte im Feuer des Kriegs.

Den Löwen begegnen Sie in der Stadt an vielen Stellen. Sie stehen für die Stärke und Wehrhaftigkeit der alten Hansestadt an der Ostsee. Am bekanntesten sind die beiden von Christian Daniel Rauch gefertigten Exemplare im Park am Holstentor. Ein fantastisches Fotomotiv für alle Reisenden.

Travemünde ist das legendäre Seebad an der Ostsee. Einmalig ist der großzügige Blick von der Strandpromenade hinüber zur Fähre. Wunderschön sind die klassizistischen und im Jugendstil gehaltenen Villen. Hier kam die Hautevolee zusammen, gaben sich Künstler wie Eichendorff und Turgenjew die Klinke in die Hand. Ein Journalist der damaligen Zeit prägte sogar den Begriff vom „Sanssouci“ Lübecks.

Als Single Lübeck auf einer Städtereise entdecken

Summer in the City mit Strand und Meer können Sie in Lübeck auf einer Städtereise als Single erleben. Nichts ist beruhigender, als das Rauschen der Wellen während Sie im feinen Sand entspannen. Langeweile gibt es in Lübeck und Travemünde nicht. Da lockt bei schönem Wetter in jedem Fall die Ostsee und nachmittags geht’s zum Sightseeing in die Altstadt.

Die Stadt hat alles, was Sie sich für einen Kurzurlaub nur wünschen können. Raum für Kunst, Kultur, Sehenswürdigkeiten, Outdooraktivitäten und Wellness. Packen Sie einfach für ein paar Tage die Koffer und reisen Sie per Bus an die Ostsee. Gönnen Sie sich eine Auszeit von Alltag und Job. Je nach Wunsch können Sie die Gelegenheit nutzen, um neue Bekanntschaften zu schließen, oder Sie genießen einfach Ihre Freiheit ganz für sich allein.

Erleben Sie die Ostsee in ihren verschiedenen Facetten. Von Travemünde aus ist es nicht weit zum Timmendorfer Strand. Dort können Sie sogar Udo Lindenberg an der Seebrücke begegnen. Seit 2012 steht der Rocksänger hier als Skulptur. In der Ostseetherme wartet Wellness vom Feinsten und das Sea Life Centre bietet Ihnen alle heimischen Fischarten auf einen Blick. Lassen Sie sich auf der Seeschlösschenbrücke die gesunde Meeresluft um die Nase wehen.

Sie möchten noch mehr Seebäder an der Ostsee kennenlernen? Dann unternehmen Sie per Bus eine Küstentour und lernen Wismar, Rostock, Boltenhagen & Co. von ihrer schönsten Seite kennen. Wie wäre es, die Ostsee einmal im Winterschmuck, vielleicht sogar zu Weihnachten zu erleben? Genauso zauberhaft, wie Sie es sich vorstellen. Die Ostsee ist zu allen Jahreszeiten ein Traum. Im Winter zeigt sich ihre stille Seite. Der Badetrubel ist verstummt, der Strand menschenleer, nur das endlose Meer erstreckt sich bis zum Horizont. Ein heißer Punsch im Hotelrestaurant in gemütlicher Atmosphäre sorgt für einmalige Festtagsstimmung.

Städtereise Lübeck - Timmendorfer Strand

Mehr als Marzipan – als Paar per Bus nach Lübeck

Sie fühlen sich auf Wolke 7 und möchten solange wie möglich dort bleiben? Dann ist es Zeit für eine Reise als Paar an die Ostsee. Nehmen Sie mit Ihrem Liebsten den Bus und fahren Sie direkt nach Norddeutschland. Hier erwarten Sie Strand, Ostseewellen und jede Menge Sehenswürdigkeiten mit Romantikfaktor.

Gemeinsame Erlebnisse verbinden. Gerade zu Beginn einer Beziehung sollten Sie alle Möglichkeiten nutzen, um zusammen etwas zu unternehmen. Genießen Sie diese erste Zeit miteinander an außergewöhnlich schönen Orten. Die mittelalterlichen Backsteinbauten der alten Hansestadt sind genau das richtige Ambiente für Ihre junge Liebe.

Wer schon einige Jahre das Leben miteinander teilt, weiß, wie kostbar gemeinsame Zeit ist. Alltag und Job machen es einem manchmal ganz schön schwer, gerade darum sollten Sie bewusst auf Entdeckungsreise gehen und als Paar an der Ostsee Wind und Wellen erleben, die Stadt auf Sightseeingtour durchstreifen und in einem der wunderschönen Restaurants den Abend ausklingen lassen.

Sieben Türme bestimmen die Skyline der Hansestadt. Zwei gehören zum Dom, einer zu St. Jakobi, der Seefahrerkirche, zwei zur Marienkirche, einer zu St. Petri und ein Turm zur Aegidienkirche

St. Marien zu Lübeck gilt als „Mutterkirche der Backsteingotik“, ist Teil des UNESCO-Welterbes und eine der schönsten Kirchen an der Ostsee. Lassen Sie sich hier von den Klängen des Carillon-Glockenspiels bezaubern und werfen Sie einen Blick auf die astronomische Uhr.

Die Petrikirche ist nicht nur wegen der Aussicht vom Turm interessant, sondern auch durch ihre Neukonzeption. Hier finden Ausstellungen, Konzerte und besondere Veranstaltungen statt.

Die Aegidienkirche ist die kleinste Kirche Lübecks. Sie steht im ehemaligen Handwerkerviertel, heute einem beliebten Wohnquartier. Wenn Sie alle fünf Kirchen besucht haben, ist es Zeit für eine Marzipanverkostung und einen Cappuccino in einem der vielen kleinen Cafés auf Ihrer Städtereise.

Kurzurlaub an der Ostsee – Lübeck mit Familie

Sommer, Sonne, Wind und Wellen – was kann schöner sein als ein paar Tage an der Ostsee?

Schnappen Sie sich Ihren Nachwuchs und unternehmen Sie als Familie eine Städtereise in die Stadt der sieben Türme mit allem Drum und Dran. Da warten Sehenswürdigkeiten, die zur Zeitreise ins Mittelalter einladen. Da gibt es natürlich jede Menge Marzipan und sogar ein eigenes Museum für diese Lübecker Spezialität und da ist natürlich Travemünde mit seinem herrlichen Strand!

Lübeck ist eine Stadt voller Geheimnisse. Auf einer Städtereise mit Familie können Sie einige davon entdecken. Im Museumshafen an der Trave finden Sie ein riesiges, nachgebautes Segelschiff. Damit ging es zur Zeit der Hanse auf die Weltmeere hinaus. Ein Muss für alle kleinen Piraten und Kaufleute. Im St. Annen-Museum können Kinder erfahren, womit früher gespielt wurde und wie die Bürger eingerichtet waren.

Theater kennt jeder, doch wer hat schon einmal ein Theaterstück unter Wasser erlebt? Auf einer Städtereise an die Ostsee sollten Sie sich das Theateraquarium im Lübecker Wasser Marionetten Theater nicht entgehen lassen. Hier sind die Marionetten untergetaucht und machen ganz schönen Wirbel. Das ist spannend, witzig und manchmal auch ganz schön berührend. Ihre Kinder werden begeistert sein!

Überall begegnen Sie in der Stadt den stolzen Löwen von Lübeck, aber es gibt auch eine kleine Maus von Lübeck. Die finden Sie etwas versteckt im Abendmahl-Relief in der Marienkirche. Ihre Berührung bringt Glück und verheißt eine Wiederkehr in die Hansestadt. Ihre Kinder sind bestimmt dabei, wenn es wieder auf eine Städtereise an die Ostsee geht, denn hier können Sie als Familie ganz einfach Aktivreisen mit Bildung, Kultur und Kunst verbinden.

Städtereise Lübeck - Altstadt

Im Sommer und im Winter in die Ostsee verliebt

Die Küstenregion im Norden Deutschlands hat zu allen Jahreszeiten ihren Reiz. Die Hauptsaison liegt immer noch in den Sommermonaten. Im Juli und August herrscht Hochbetrieb an den Stränden, tummeln sich die Touristen in den altehrwürdigen Hansestädten und malerischen Fischerdörfern. In diesen Monaten ist es am wärmsten. Doch auch im Mai und im September können Sie noch wunderschöne Badetage am Strand verbringen.

Die Ostsee im Winter ist etwas für Romantiker und Kenner. Lange Spaziergänge am Strand wirken beruhigend und sind gesund. Die Seeluft härtet ab und stärkt das Immunsystem. Wenn Sie sich eine Pause vom Büroalltag wünschen, ist eine Städtereise an die Ostsee perfekt. Hier werden Sie von der Natur verwöhnt und können sich vollkommen entspannen.

Wanderungen am Meer, Wellnessangebote in der Stadt und im Hotel und wunderschöne Ausflugsziele lassen Ihre Reise an die Ostsee zu etwas ganz Besonderem werden. Sie können hier sogar dem Feiertagstrubel entfliehen und ein maritim angehauchtes, besinnliches Weihnachtsfest verleben. Die Weihnachtsmärkte an der Küste von Schwerin bis Boltenhagen sollten Sie nicht verpassen!

Vom Enfant terrible der Stadt zum anerkannten Nobelpreisträger

Das Kapitel „Lübeck und seine Dichter“ könnte ganze Bände füllen. Zwei davon haben es sogar zum Nobelpreis für Literatur gebracht: Thomas Mann und Günter Grass.

Doch gibt es noch viele andere, die in Lübecks Gassen zum Schriftsteller wurden. Da ist Emanuel Geibel, dessen Lyrik Komponisten wie Robert Schumann und Felix Mendelssohn Bartholdy inspirierte. Sein Lied „Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus“ wurde zum beliebten Wanderlied. In der Fischstraße der Altstadt stand seine Wiege. Im Jakobi Quartier steht heute ein Denkmal des Dichters.

Da sind die Brüder Heinrich und Thomas Mann. Thomas Mann setzte seiner Heimatstadt mit den „Buddenbrooks“ ein unvergängliches Denkmal. Er schilderte die Lübecker mit liebevoller Präzision und bewahrte so ein Stück der alten Hansestadt vor dem Vergessen. Die Geschwister wuchsen in der Breiten Straße auf. Das Haus der Großeltern in der Mengstraße wurde zum Buddenbrookhaus. So greift die Literatur manchmal direkt ins Leben ein.

Gefördert wurde Thomas Mann von der Lübecker Kaufmannsgattin Ida Boy-Ed, einer damals journalistisch tätigen Schriftstellerin, deren Romane heute jedoch vergessen sind.

Auch einen Anarchisten hat das Kopfsteinpflaster Lübecks hervorgebracht: Erich Mühsam wurde zwar in Berlin geboren, kam jedoch alsbald in die Hansestadt. Sein Vater war ein renommierter Apotheker und Abgeordneter der Lübecker Bürgerschaft. Johannes Tralow und viele andere wären noch zu nennen. Ein Zugezogener war Günter Grass, der seit den Achtziger Jahren in der Nähe Lübecks lebte und in der Stadt ein Büro unterhielt. Hier, in der Glockengießerstraße, befindet sich heute das Günter-Grass-Haus.

Städtereise Lübeck - Holstentor

Eine einmalige Reise: Weihnachten am Ostseestrand

In die Berge kommt jeder zu Weihnachten, doch an den Strand? Wenn Sie besondere Augenblicke genießen wollen, schenken Sie sich zu Weihnachten eine Städtereise an die Ostsee.

Als Single werden Sie die himmlische Ruhe im malerischen Boltenhagen lieben. Statt der Hektik der Stadt erleben Sie auf einer Städtereise als Alleinreisende/r echte Weihnachtsmomente am Meer.

Als Paar ist eine Städtereise an die Ostsee zur Winterzeit quer durch Rostock, Wismar, Schwerin und Lübecks Altstadtgassen ideal. Verbinden Sie den Charme verlassener Strände mit einer glamourösen Silvesternacht und tanzen Sie in Boltenhagen auf einem großen Ball mitten ins Neue Jahr. Wenn die Champagnergläser klingen und Ihre Liebste Sie anstrahlt, haben Sie alles richtig gemacht.

Mit der Familie auf Adventstour in Deutschlands Norden ist ein Erlebnis für alle. Jeder kann sich seine Wünsche erfüllen. Die Kinder erleben Weihnachtsmärkte und Ostseewellen, der Vater freut sich über Sehenswürdigkeiten und Historisches, die Mutter kann sich auf das familiäre Weihnachtsfest konzentrieren und gleichzeitig im Spa entspannen. Statt Abwasch und Hektik warten echte Weihnachtsfreude und Genuss bei einer Städtereise im Winter auf Sie.

Sightseeing oder Aktivurlaub? Sommer oder Winter?

Um sich für die richtige Städtereise zu entscheiden, machen Sie ein kurzes Screening: Überlegen Sie, wie viel Zeit und Geld Sie investieren wollen und welche Wünsche Sie haben. Formulieren Sie das Ziel Ihrer Reise in einem Wort.Damit haben Sie eine gute Basis, um die richtige Städtereise zu finden.

Schon ein verlängertes Wochenende kann Ihnen Kraft geben. Bei einer Städtereise in den Norden können Sie Fitness, Sightseeing und Shopping gut miteinander verbinden. Perfekt ist eine organisierte Städtereise per Bus. Sie können sich auf einen perfekten Service von der Fahrt bis zum Hotel verlassen.

Haben Sie länger Urlaub, dann empfiehlt sich eine Reise quer durch die großen Hansestädte mit dem Bus. Auf Führungen lernen Sie die Städte entlang der Küste kennen, können sich am Strand bei Wanderungen oder beim Baden entspannen und genießen einen First-Class-Service im Wellnessbereich.

Je nach Ihren Vorstellungen legen Sie den Fokus auf Sehenswürdigkeiten, Wellness oder Lifestyle. Bei einer organisierten Busreise wählen Sie zwischen einzelnen Programmangeboten und haben auch ausreichend Zeit für eigene Aktivitäten.

Eine Reise allein kann von Vorteil sein, wenn Sie beruflich sehr eingespannt sind. Nehmen Sie sich lieber öfter eine kleine Auszeit, um ausreichend Kraft für Ihre Kids, den Job und Ihren Haushalt zu haben. Auf einer Busreise haben Sie Gesellschaft und können sich auch jederzeit zurückziehen.

Als Paar sind Reisen immer eine gute Gelegenheit, um miteinander ins Gespräch zu kommen, wieder einmal etwas gemeinsam zu unternehmen und schöne Momente zu genießen. Eine Städtereise bietet etwas für Sie und Ihn. Sogar die Feste am Jahresende lassen sich spannend gestalten: Sie freut sich auf den glamourösen Ball, Er auf das Neujahrsbaden in der Ostsee!

Für Familien gehört die Ostsee längst zu den Dauerbrennern. Mütter und Väter wissen, wie entspannt und angenehm sich hier ein Urlaub mit den Kids gestalten lässt.

Städtereise Lübeck - Marienkirche

Lübeck als Städtereise per Bus?

Viele kennen es schon von ihren Ausflügen: Sie sind mit einem großen Aufwand verbunden.

Da muss vorab lange geplant und verglichen werden, dann geht es ans Buchen und Organisieren. Wird das eigene Auto genutzt, muss einer auf den Verkehr achten. Wird der Zug genommen, sind Abfahrts- und Anschlusszeiten zu koordinieren. Jemand muss sich in jedem Fall ums Gepäck kümmern. Vom Bahnhof gilt es, die Anfahrt zum Hotel zügig zu organisieren. Ist eine Rundreise mit der ganzen Familie geplant, wird es schnell unübersichtlich.

Die bequeme Alternative ist eine organisierte Städtereise mit dem Bus:

  • Sie wählen die Reise aus, die Ihnen am besten gefällt. Alle Buchungen vom Hotelzimmer bis zu den Eintrittskarten sind schon dabei. Sie brauchen nirgendwo zu warten, alle Führungen beginnen, wie geplant.
  • Eine private Hotelbuchung ist mit Glück verbunden. Bei einer Städtereise mit dem Bus können Sie sich auf geprüfte Qualität verlassen.
  • Das Reisen zur Winterzeit bringt Herausforderungen mit sich. Ein versierter Busfahrer fährt Sie mit geprüftem Bus sicher bis an Ihr Ziel.
  • Eine organisierte Städtereise ist ideal, wenn mehrere Orte besucht werden sollen. Die Logistik übernimmt der Reiseveranstalter.
  • Während des Fahrens haben Sie Zeit, sich zu entspannen, ihre Mitreisenden kennenzulernen oder sich mit Ihrer Familie zu unterhalten: Quality Time pur!
  • Für Getränke und Snacks ist während der Fahrt durch das Bordpersonal gesorgt. Sie haben ausreichend Platz, um es sich bequem zu machen.
  • Sie haben Fragen zur Landschaft, zu historischen Hintergründen, zu Sehenswürdigkeiten? Ein ortskundiger Reiseleiter ist immer für Sie da und weiß auf fast alle Fragen eine Antwort.
  • Als Familie reisen Sie alle zusammen. Niemand muss getrennt sitzen oder in ein anderes Abteil. Keiner muss die Beine anziehen. Sie haben es bequem und können Ihre Städtereise in den Norden genießen.

Kofferpacken leicht gemacht

Art und Umfang Ihres Gepäcks richten sich nach Länge und Art der Reise, nach der Jahreszeit und der Anzahl der direkt mit Ihnen zusammen Reisenden. Beschränken Sie sich am besten immer auf zwei Packstücke: Handgepäck und Koffer, Reisetasche oder Rucksack. So haben Sie alles Wichtige stets bei sich und behalten den Überblick.

Ins Handgepäck gehören folgende Basics:

  • Reiseunterlagen, persönliche Dokumente, wie Personalausweis und Vollmachten für mitreisende Kinder sowie die Gesundheitskarten
  • Portemonnaie mit Geldkarten und etwas Bargeld
  • Handy mit Ladekabel
  • Lesebrille und Medikamente
  • prophylaktisch ein Mittel gegen Reisekrankheit (konsultieren Sie gegebenenfalls vorab den Kinderarzt)
  • Taschen- und Hygienetücher
  • Wasserflasche

Sonnencreme, Lippenbalsam, Handcreme kommen je nach Bedarf und Jahreszeit dazu. Reisen Sie mit Kindern, darf ein kleines Spielzeug zur Beschäftigung nicht fehlen.

In der Familie können die Kinder jeweils einen kleinen Rucksack nehmen. Die Dokumente sollten jedoch bei Ihnen bleiben.

Bei der Garderobe konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Aktivsportler kennen den Wert von Funktionskleidung, die sich auch im Reisebereich durchsetzt. Mit 2-in-1-Jacken sind Sie immer gut aufgestellt und weder zu warm, noch zu dünn angezogen. Hoodies sind ebenfalls ideale Reisebegleiter. Ganz wichtig sind zu jeder Jahreszeit für alle Mitreisenden bequeme Schuhe. Nicht nur Outdooraktivitäten, auch Sightseeing beansprucht die Füße! Ein paar Jeans zum Wechseln, Unterwäsche, Socken und langärmlige Shorts komplettieren Ihr Gepäck.

Denken Sie an Waschzeug und Kosmetika. Wenn Sie abends ausgehen möchten, können Sie mit einem eleganten Tuch und etwas Modeschmuck erstaunliche Effekte erzielen.

Städtereise Lübeck - Travemuende Strand

Mit STEWA luxuriös und komfortabel nach Lübeck reisen

Leidenschaft, Organisation und Erfahrung stehen am Anfang jeder Reiseplanung. Hinzu kommen technisches Know-how, Service und Qualität. Das sind die Säulen, auf denen STEWA ruht. Wir als Reiseveranstalter sind seit fast einhundert Jahren dabei und setzen uns für komfortables Reisen innerhalb und außerhalb des Landes ein.

In den goldenen Zwanziger Jahren begann Edmund Stenger mit einer Autovermietung. Er war fasziniert von den Möglichkeiten, die sich durch das private Autofahren ergaben. Wenige Jahre später baute er eine Buslinie auf.

Heute befindet sich unser Unternehmen immer noch fest in Familienhand. Aus der kleinen Autovermietung in Alzenau-Wasserlos wurde eines der führenden Reiseunternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Geblieben sind die Leidenschaft, der Servicegedanke, das Gespür für das Besondere. Bei STEWA dreht sich alles um komfortable, spannende Reisen.

Vom Urlaub für Aktive bis zur Eventreise, von der Tagesfahrt bis zur Städtereise werden verschiedene Formate angeboten, die genau Ihren Wünschen entgegenkommen. STEWA macht Luxus-Reisen in komfortablen Bussen möglich.

Unser Unternehmen hält die größte Bistro-Busflotte Deutschlands. Fahrer, Servicepersonal und Reiseführer bilden ein eingespieltes Team. Auf Ihrer Städtereise erleben Sie Service mit Herz und Engagement. Bei allen Fragen und Wünschen ist Ihr STEWA-Team für Sie da, auch auf Ihrer Städtereise nach Lübeck.