Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Reisefinder

wie funktionierts?

Entdecken Sie das schöne Graz auf einer Städtereise mit dem STEWA Bus

Wo können Sie Gotik, Barock und Futurismus mitten in den Bergen direkt nebeneinander finden, auf dem abwechslungsreichsten Flussradweg der Alpen radeln und auch noch richtig gut essen? Natürlich in Graz.

Die Bilderbuchstadt in der Steiermark ist ein Weltkulturerbe mit Fun-Faktor und Aktivbonus. Ideal für eine Städtereise, wunderbar für einen Kurzurlaub und genial abwechslungsreich, wenn Sie Ihre ganzen Ferien in Österreich verbringen wollen.

Kunstinteressierte Single werden von der Architektur begeistert sein. Verliebte Paare können sich kein romantischeres Ambiente wünschen und für Familien eröffnet sich ein Paradies an Unternehmungen. In Graz ist alles möglich: vom Bildungsurlaub mit Sightseeing bis zum romantischen Blick in die Vergangenheit, vom Aktivurlaub mit Bike und Kajak bis zur Weinverkostung im Luxusrestaurant.

mehr zu Städtereisen Graz

Reiseangebote zu Graz im Überblick

Derzeit stehen in diesem Bereich keine Reiseangebote zur Verfügung.

Wenn Sie sich eine Städtereise zu vielen Sehenswürdigkeiten wünschen, bei der Sie auf Naturerlebnisse nicht verzichten müssen, dann sind Sie in Graz, der Hauptstadt der Steiermark, in den österreichischen Alpen genau richtig. Hohe Berge, ein wunderschöner Fluss, liebliche Almen und jede Menge Kultur erwarten Sie in einer der schönsten Städte Österreichs. Hier treffen sich mediterrane Lebensart und steirische Gemütlichkeit.

Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Menschen und lassen Sie sich mit Vulkanland-Schinken und Tafelspitz auf steirische Art bei einem Glas Sauvignon Blanc verwöhnen. Nicht umsonst ist Graz seit 2012 dank seiner „Krauthäuptel“ Genuss-Hauptstadt Österreichs. Das lässt sich auch fantastisch auf den 14 Weihnachtsmärkten erproben. Haben Sie Lust auf Steirische Schmankerl im Schnee? Dann kommen Sie im Advent nach Graz. Sie werden es lieben!

Ab in die Berge!

Wenn das Sonnenlicht über die Gipfel scheint und sich in einem barock Fenster in einer winkligen Gasse spiegelt, süßer Duft nach feinen Brötchen in der Luft liegt und die Glocken lieblich von der Stiegenkirche läuten, dann sind Sie nicht im Märchenland, sondern erleben einen Vormittag in Graz. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, barocken und gotischen Fassaden neben fast venezianisch anmutenden Renaissanceportalen und feinem Jugendstil rankt sich rund um den Schlossberg.

Graz ist ein Paradebeispiel für die Harmonie von Gegensätzen. Tiefen Frieden, zarten Kunstsinn und Gemütlichkeit strahlt die Stadt in den Bergen aus und dabei stehen Sie vor einer der stärksten Festungen aller Zeiten: Die Burg am Schlossberg gehörte zu den wichtigsten militärischen Befestigungsanlagen der Steiermark und wurde seit dem 12. Jahrhundert immer wieder erweitert. Die Türken zogen an ihr vorbei und Napoleon gelang es nur durch eine Erpressung, die Festung zu zerstören. Lediglich Glocken- und Uhrturm blieben erhalten.

Im frühen 19. Jahrhundert war es der Oberkommandierende der kaiserlich-österreichischen Armee, der hier ganz unmilitärisch einen romantischen Garten anlegen ließ und dabei auch darauf achtete, die umliegenden Hügel harmonisch in seine Planungen einzubeziehen. So können Sie heute nicht nur das fantastische Panorama auf sich wirken lassen, sondern auch Plabutsch, Buchkogel und Hochplatte einen Besuch abstatten und selbst die Unterwelt mit der romantischen Grazer Märchenbahn erkunden.

Was göttlich wirkt, hat der Sage nach, einen diabolischen Ursprung: Es war der Teufel, der den Schlossberg schuf - Lassen Sie sich von der reichen Sagenwelt und der faszinierenden Landschaft bezaubern. Erkunden Sie die Berge und Hügel rund um die Stadt und erleben Sie auf einer Städtereise nach Graz einen einzigartigen Zusammenklang unterschiedlicher Architekturdenkmäler von der Gotik bis zur Gegenwart.

Städtereisen - Graz

Allein in Graz

Sie stehen nur noch unter Termindruck und das Leben scheint ausschließlich in Grautönen an Ihnen vorbeizuziehen? Dann sollten Sie ganz schnell einen Gang runterschalten und rein in den Urlaub starten. Auf einer Städtereise nach Graz finden Sie alles, was die Lebensgeister wieder wecken kann: Wunderschöne Parkanlagen und weite Gärten, hohe Berge und sanfte Hügel, ein angenehmes Klima, ganz viele Sehenswürdigkeiten und vor allem eine herrliche Küche. Gerade wer intensiv lebt und wenig Zeit hat, wird Graz zu schätzen wissen; die Stadt ist Weltkulturerbe und Genuss-Hauptstadt in einem.

Eine Städtereise für Single nach Graz mit dem Bus ist rasch arrangiert. Sie müssen sich nicht zusätzlich mit Organisation, Buchungen und Fahrt belasten. Dafür ist ein Chauffeur da, der Sie direkt in Ihr Hotel bringt und auf allen Ausflügen begleitet. Im Reisebus haben Sie Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und neue Menschen kennenzulernen. Wenn Sie lieber nur für sich entspannen wollen, bietet das Programm auf einem Städtetrip ausreichend Raum für individuelle Touren.

Graz ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Hier können Sie im Sommer südliches Flair mit österreichischem Charme genießen und im Winter über die Weihnachtsmärkte ziehen. Ideal ist eine Städtereise im Winter für Mütter, die vor dem großen Festtagstrubel noch einmal tief Atem schöpfen wollen. Hier gelingt das spielend und ist richtig gesund. Mit der Laßnitzhöhe haben Sie sogar einen ausgewiesenen Luftkurort in der Nähe und en passant sorgen Sie auch noch ganz entspannt für Geschenke.

Städtereisen - Graz

Romantik in der Steiermark – verliebt auf der Alm

Geist und Seele verwöhnen und Kraft tanken können Sie gemeinsam als Paar auf einer Städtereise nach Graz. Die Hauptstadt der Steiermark liegt mitten in den Bergen und gilt als eine der reizvollsten Städte der Welt. Kunst und Kultur, Natur und Genuss erwarten Sie hier in einzigartiger Weise zu jeder Jahreszeit.

Nicht umsonst reichten sich in Graz schon in vergangenen Zeiten erhabene Persönlichkeiten die Hand. Im Mittelalter hatte Kaiser Friedrich III. hier eine seiner Residenzen. Er ließ den Dom errichten und baute die Grazer Burg weiter aus.

Später verlor Erzherzog Johann, der Bruder von Kaiser Franz I., in Graz sein Herz an die Tochter des Postmeisters. Anna Plochl wurde erst sechs Jahre später nach zähem Ringen gegen alle Konventionen seine Frau. Der Erzherzog arbeitete nicht nur als Förster und Weinbauer, sondern bereicherte Graz auch geistig. Er brachte seine gesamte naturwissenschaftliche Bibliothek und eine reiche Sammlung von Präparaten nach Graz und begründete das Joanneum als Universalmuseum und naturwissenschaftlich-technische Lehranstalt.

Sie müssen nicht erst als Landwirt tätig werden oder Ihre Bibliothek erweitern, um das Herz Ihrer Frau neu zu erobern. Schenken Sie Ihr einfach einen Kurzurlaub in Österreich und entdecken Sie mit Ihr gemeinsam die Schönheiten von Graz auf einer Städtereise im Sommer oder im Winter.

Vielleicht entdecken Sie in einem der zahllosen Restaurants ein Gericht in den Traditionen der Anna Plochl. Die spätere Freifrau von Brandhofen soll eine vorzügliche Köchin gewesen sein und viele Spezialitäten der Steiermark entscheidend beeinflusst haben. In Graz können Sie auf einer Städtereise als Paar testen, ob Liebe wirklich durch den Magen geht. Besonders gut gelingt das auf einem der 14 Weihnachtsmärkte.

Familienurlaub mit Bim und Schlossbergbahn

Urlaub mit Kindern – immer wieder spannend und herausfordernd zugleich! Wie sehen die idealen Familienferien aus? Und wo können Sie sie verbringen? Graz ist eine gute Adresse, wenn es um Kinder, Eltern und eine abwechslungsreiche Feriengestaltung geht. Hier erwartet Sie eine vielfältige Landschaft mit Bergen, Hügeln, Almen und sogar baden gehen können Sie hier alle zusammen.

Doch Graz ist nicht nur landschaftlich schön, die ganze Stadt ist ein lebendiges Museum. In Graz können Sie mit Ihren Kids auf Zeitreise gehen. Entdecken Sie Architektur und Kunst vom Mittelalter bis in die Gegenwart auf kurzweilige Art und Weise. Steigen Sie in die Bim und fahren Sie völlig kostenlos durch die ganze Altstadt. Nehmen Sie die Schlossbergbahn und besichtigen Sie das Schloss und seine Umgebung oder begeben Sie sich mit der Grazer Märchenbahn tief Untertage, um Rumpelstilzchen & Co. zu treffen.

So macht ein Städtetrip mit der ganzen Familie allen gemeinsam richtig Spaß. Mutti und Vati freuen sich über Renaissancearchitektur und kulinarische Genüsse, die Kinder erleben die Stadt als aufregenden Rummel. Und wenn es dann noch auf Bikes ein Stück den Murradweg entlanggeht, ist der Urlaub mit der Familie perfekt.

Doch nicht nur im Sommer ist Graz für Familien das reinste Vergnügen. Im Winter zeigt sich die Stadt im Lichterglanz. Auf einer Städtereise mit dem Bus können Sie in Graz ganze 14 Weihnachtsmärkte voller Winterzauber und Überraschungen erleben. Mit Schneeballschlacht und Schneemannbauen wird aus einem verlängerten Wochenende schnell ein ganzer Winterurlaub in der Steiermark. Echte Quality Time with Kids gibt es eben doch. Hier in Graz können Sie es auf einer Städtereise erleben!

Städtereisen - Graz

Perfekt für Singles, Paare und Familien: eine Städtereise mit dem Bus

Was für eine herrliche Landschaft! Doch einer muss sich immer auf Lenkrad und Straße konzentrieren und kann nur mit halbem Auge hinausschauen. Die Steiermark ist für ihre Weine berühmt, doch leider kann einer nichts trinken, denn er muss ja fahren. Wie wäre es, wenn Sie einen Chauffeur hätten? Jemanden der Sie von A nach B bringt und auch wieder sicher nach Hause fährt? Traumhaft? Dann erfüllen Sie sich diesen Traum mit einer Städtereise per Bus.

Single wissen die Sicherheit und den Komfort von organisierten Reisen mit dem Bus zu schätzen. Statt sich selbst mit Tour, Organisation und Buchungen zu belasten, können Sie alles einem erfahrenen Reiseveranstalter überlassen und schon gleich im Bus mit dem Entspannen auf einer Städtereise beginnen.

Für Paare hat eine Busreise viele Vorzüge. Es muss kein Gepäck geschleppt werden und niemand muss auf sein Glas Wein zum Essen verzichten. Statt Trial and Error bei der Wahl des Hotels, können Sie sich auf geprüften Komfort verlassen. Und während der Fahrt muss niemand in die Karte schauen oder auf die Straße, sondern Sie haben Zeit für sich und können die schönen Seiten des Lebens gemeinsam genießen.

Auch für Mutter und Tochter oder Vater und Sohn ist eine Busreise empfehlenswert. Gerade Senioren schätzen es, wenn sich die erwachsenen Kinder Zeit nehmen. Bei einer organisierten Reise steht das Rahmenprogramm fest, alles ist gebucht, nichts dem Zufall überlassen. So haben Sie endlich einmal wirklich Zeit füreinander, können sich in aller Ruhe unterhalten und erleben außerdem das herrliche Graz.

Und Familien? Kinder finden es einfach herrlich, wenn Mutti und Vati zusammen für sie da sind. Kein Kochen, kein Aufräumen und auch geputzt werden muss nicht. Im Hotel ist für alles gesorgt. Ein ganz klarer Daumen nach oben für eine Familienreise per Bus.

Im Sommer wie im Winter

Die Steiermark ist zu jeder Jahreszeit reizvoll. Im Sommer grünen die Almen und der südliche Einfluss macht sich bemerkbar. Auf einer Städtereise nach Graz, der nördlichsten Stadt im Süden, erleben Sie die ganze bezaubernde Vielfalt, die die Alpenregion zu bieten hat.

Hightecharitektur wie die Murinsel, das sailing island mitten im Fluss, und die historische Altstadt mit ihren vielen Besonderheiten vom Mausoleum im manieristischen Stil bis zum gotischen Dom und dem neoklassizistischen Rathaus breiten ein wahres Bilderbuch der Architekturgeschichte vor Ihnen aus.

Die Küche der Region ist legendär. Selbst an den Würstlständen warten außergewöhnliche Genüsse. Wer will, kann auf einem Stadtrundgang überall kulinarische Zwischenstopps einlegen. Vom Mehlplatz bis zum kälbernen Viertel und der Paradeisgasse locken Restaurants und Beisl mit wunderbaren österreichischen Gerichten, Häppchen und einem Schluck Wein. Graz macht seinem Namen als Genuss-Hauptstadt alle Ehre.

Schnell verlieren Sie die Pfunde auf dem Murradweg oder beim Wandern in den Bergen wieder. Die Mur eignet sich für alle Arten von Wassersport. Mit Kajak oder Faltboot können Sie hier auf abenteuerliche Fahrt gehen. Zum Baden bieten sich die Grazer Freibäder an. Auf der Murpromenade können Sie sich den Joggern von Graz anschließen.

Im Winter erstrahlt die Stadt im Lichterglanz der Vorweihnachtszeit. Auf ganze 14 Weihnachtsmärkte bringt es die Kulturmetropole an der Mur. Ein Paradies für Kinder und Erwachsene, die hier gerne wieder an den Weihnachtsmann glauben wollen. Auf einer mehrtägigen Tour nach Graz bleibt Ihnen ausreichend Zeit für erholsame Wanderungen durch die verschneiten Wälder der Umgebung.

Städtereisen - Graz

Städtereise nach Graz – 5 Vorteile auf einen Blick

Eine Stadt voller Geschichte und Geschichten, eine Stadt mit innovativen Ideen, voll von Traditionen und südlichem Flair – hier finden Sie Ruhe und Inspiration gleichzeitig. Natur und Kultur gehen in Graz eine Symbiose ein, die die besten Voraussetzungen für Ihren Urlaub schafft. Wenn Sie als Single reisen, können Sie zwischen lebendigem Stadtleben und reichem kulturellem Angebot oder ruhiger Abgeschiedenheit wählen. Als Paar finden Sie Romantik pur in den vielen kleinen Restaurants und Wirtshäusern und mit der ganzen Familie erleben Sie Abenteuer an der Mur, auf dem Schlossberg und in den unterirdischen Grottenhöhlen.

Das ganze Jahr über ist Graz eine Reise wert, doch im Winter verleiht das Weihnachtsfest dem Städtchen noch einen ganz besonderen Glanz. Graz zur Adventszeit im Schnee werden Sie niemals vergessen. Es gibt jede Menge Gründe, warum sich eine Städtereise nach Graz mit dem Bus lohnt. 5 Vorteile sind es in jedem Fall:

  1. Graz ist Kulturerbe und Genusshauptstadt in einem. Hier finden Studienreisende, Romantikliebhaber, Aktivurlauber und Familien mit Kindern in Stadt und Landschaft alles, was sie für einen Urlaub im Sommer oder im Winter brauchen.
  2. Jede Städtereise ist ein Tapetenwechsel, der frischen Wind in Ihren Alltag bringt. Eine Städtereise nach Graz ist noch viel mehr, denn hier können Sie zwischen den Highlights wählen. Erholt und voller Erlebnisse starten Sie nach Ihrem Kurzurlaub in Job und Familie wieder voll durch.
  3. Bei einer organisierten Busreise können Sie sich auf Qualität, Komfort und Sicherheit verlassen. Vom Fahrer über das Servicepersonal bis zum Reiseleiter sind alle für Sie und Ihre Wünsche da.
  4. Die Vorweihnachtszeit ist nicht selten von Hektik und Stress geprägt. Nehmen Sie sich einfach eine Auszeit und holen Sie sich den Zauber der Weihnacht zurück. Hier in Graz werden Sie ihn erleben. 14 Weihnachtsmärkte warten auf Sie. Gigantisch? Nein, keinesfalls, sondern ganz individuell und gemütlich. Eben typisch Graz!
  5. Gemeinschaft ist das größte Geschenk. Genießen Sie die Zeit mit Ihrer Familie oder lernen Sie neue Menschen kennen. Zusammen reisen hat noch einen weiteren Vorteil: Es ist einfach ökologischer.

Weinstraße im Sommer oder Advent im Almenland?

Um sich für eine Reise zu entscheiden, sollten Sie kurz überlegen, was Ihnen wichtig ist. Zeitliches und finanzielles Budget spielen natürlich auch eine Rolle.

Möchten Sie den Sommer in Graz und Umgebung erleben? Die Stadt im Sonnenlicht erleben?

Die vielen Brunnen und Parkanlagen besuchen und sich an der Mur oder in einem der vielen Freibäder entspannen?

Graz im Sommer hat seinen Reiz. Schloss Eggenberg im Sonnenschein wird Sie begeistern. Auf den Märkten bieten Bauern Obst und Gemüse aus der Region an und Sie können in rotbackige Äpfel beißen oder von Paradeisern und Radieschen probieren. Auf der Südsteirischen Weinstraße erwarten Sie Weinverkostungen mit echten Brettljausen.

In der Winterzeit bietet sich ein Besuch zum Advent an. Für Familien mit weihnachtsbegeisterten Kindern sind schon allein die vielen Weihnachtsmärkte ein starkes Argument. Doch auch alle Romantiker kommen auf ihre Kosten. Die Häuser der Altstadt im Schnee zu sehen, ist schon etwas Besonderes. Doch Graz wäre nicht Graz, wenn es da nicht auch manches Neue gäbe, so wie die Eiskrippe im Grazer Landhaus. Das Gebäude selbst gilt als bedeutendster Frührenaissancebau der ganzen Steiermark. Jahrhunderte wurde an ihm gebaut und umgebaut. Dennoch wirkt die Anlage wie aus einem Guss, denn die Architekten gingen behutsam vor. Seit 1996 wird die weltweit einzige Krippe aus kristallklarem Eis alljährlich neu erschaffen und mit wechselnder farbiger Beleuchtung im Hof präsentiert.

Wenn Sie als Single unterwegs sind, entscheiden Sie einfach nach Jahreszeit. Auch für Paare sind beide Jahreszeiten reizvoll und Familien müssen sich meist nach den Schulferien richten. Für eine kurze Städtereise von zwei bis vier Tagen sollte sich jedoch immer Zeit finden.

Städtereisen - Graz

Was ist wichtig? Was muss mit?

Österreich gehört zur Europäischen Union. Dennoch sollten Sie Ihre Reiseunterlagen rechtzeitig vor Ihrer Städtereise nach Graz auf Gültigkeit überprüfen und auch an die Ausweispapiere der Kinder denken. Wenn Sie mit Ihren Enkelkindern reisen, benötigen Sie eine aktuelle Vollmacht.

Länge und Art der Reise, die Anzahl der Mitreisenden sowie die Jahreszeit bestimmen Ihr Gepäck. Sind Sie mehrere Tage unterwegs, sind Handgepäck und Koffer mitzunehmen. Ins Handgepäck gehört alles, was Sie direkt während der Fahrt oder bei Ausflügen brauchen:

  • Reiseunterlagen und persönliche Dokumente wie Ausweis und die Krankenkassenkarte
  • Ihr Portemonnaie samt Geldkarten und etwas Bargeld
  • Handy mit Ladekabel und Powerbank
  • Medikamente
  • Lesebrille und Sonnenbrille
  • Wasserflasche
  • Hygiene- und Taschentücher

Im Sommer sollten Sie unbedingt an Sonnenschutzcreme denken und einen Sonnenhut oder ein Tuch als Sonnenschutz dabeihaben. Im Winter sind Schal, Mütze und Handschuhe wichtig.

Wenn Sie mit Kindern reisen, ist etwas Spielzeug sinnvoll. Erkundigen Sie sich vorab bei Ihrem Kinderarzt nach einem Mittel gegen Reisekrankheit.

Im Sommer reichen ein paar leichte, weite Blusen und ebensolche langen Hosen. Wählen Sie die Farben geschickt, dann können Sie immer wieder ein interessantes Outfit zusammenstellen. Vergessen Sie die Badesachen nicht.

Im Winter überwiegen wärmende Longshirts und ebensolche Hosen.

Beachten Sie die Vorgaben des Reiseveranstalters zum Gepäck. Eine Reisetasche pro Person sollte in der Regel genügen. Kosmetika, Wechselwäsche und Socken dürfen nicht fehlen.

Priorität haben im Sommer und im Winter bei einer Städtereise die passenden Schuhe. Sie müssen unbedingt bequem sein, damit Ihnen beim Sightseeing und Wandern nicht die Füße schmerzen.

Gerade bei einer Städtereise wünschen Sie sich einen reibungslosen Ablauf vom Onboarding über Fahrt und Check-in bis zu den vielen Kleinigkeiten vor Ort. Bei STEWA haben Sie ein professionelles Unternehmen mit einer Leidenschaft für Reisen, einem hohen Serviceverständnis und dem Sinn für wirklichen Komfort an Ihrer Seite.

Seit fast einhundert Jahren dreht sich bei STEWA alles ums Reisen. Das bis heute familiengeführte Unternehmen begann als Autovermietung. In den zwanziger Jahren waren Automobile noch ein Novum, doch Edmund Stenger war begeistert von den neuen Möglichkeiten und erkannte die Zeichen der Zeit. Schon bald kamen die ersten Omnibusse hinzu und Stenger aus Alzenau-Wasserlos in Unterfranken wurde mit den Jahren zu einem der führenden Reiseveranstalter im Rhein-Main-Gebiet.

Die Begeisterung für Technik und Komfort zeichnet das Unternehmen bis heute aus. STEWA war das erste Reisebusunternehmen mit Bistro und Bordservice. Heute hält STEWA die größte Bistro-Busflotte Deutschlands. Über einhunderttausend Reisende vertrauen jedes Jahr auf den Service des Reiseveranstalters. Ob Städtereise oder Tagesfahrt, ob Rundreise oder Aktivurlaub, mit STEWA sind Sie immer auf der richtigen Seite und haben mit Fahrer, Servicepersonal und Reiseleiter ein eingespieltes, leistungsstarkes Team, dem Sie sich bei allen Wünschen auf einer Städtereise nach Graz anvertrauen können.