Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Reisefinder

wie funktionierts?

Sehenswürdigkeiten auf einer Flugreise nach Finnland bestaunen!

Finnland – das bedeutet nordische Gastfreundschaft, edles Design, fantastisches Essen und vor allem ganz, ganz viel Natur. Wer sich nach Finnland aufmacht, sucht das Besondere, wünscht sich eine Mischung aus Abenteuer, purem Glück und Gemütlichkeit. All das hat das Land der tausend Seen in Fülle zu bieten: Rentiere und Elche in freier Wildbahn, Wald und Moorlandschaften mit süßen Beeren, Ringelrobben an einsamen Seen, einzigartige Naturphänomene wie die Nordlichter.

mehr zur Flugreise Finnland

Reiseangebote zu Finnland im Überblick

Preis p.P. ab

€ 1.199,00

Finnland im Winterzauber

SANTA CLAUS VILLAGE - Polarkreis - Huskyfarm - Arctic Snow...

Termin: 07.01.20

Zum Angebot

Nur ein paar Stunden Flug trennen Sie von diesem Urlaubsparadies, in dem auch das Urbane nicht zu kurz kommt. Die Hauptstadt Helsinki ist bekannt für ihre klassizistische Architektur, die gleich neben Ikonen des modernen Funktionalismus steht. Bequem und mit Genuss können Sie die Stadt zu Fuß erkunden, denn selbst in der finnischen Hauptstadt regiert die Natur. Über 300 Inseln und zahlreiche Parks sorgen für grünes Flair. Genießen Sie Ihren Urlaub auf Finnisch und setzen Sie sich entspannt in eins der zahlreichen Cafés der pulsierenden Stadt. Die Finnen sind beinahe Weltmeister im Kaffeetrinken. Vielleicht, weil er an der frischen nordischen Luft besonders gut schmeckt? Machen Sie die Probe aufs Exempel!

Sie planen eine Reise zur Weihnachtszeit? Dann empfängt Sie Helsinki in Lichterglanz und weißer Pracht. Hier haben Sie Schneegarantie. Auch wenn es gleich weiter zum Weihnachtsdorf Rovaniemi geht, sollten Sie auf ein Glögi in der offiziellen Weihnachtsstraße Aleksanterinkatu nicht verzichten. In den Sommermonaten ist die Stadt natürlich genauso schön und selbst den Weihnachtsmann können Sie ganzjährig besuchen.

Finnland im Flug entdecken

Finnland gleicht flächenmäßig Deutschland, doch hat es weit weniger Einwohner als beispielsweise Hessen. Die meisten Menschen leben in der Hauptstadt oder in den Ballungszentren von Tampere, Turku, Vantaa und Espoo. Insgesamt verläuft das Leben entspannter, wenn auch nicht weniger modern als in anderen europäischen Ländern. Finnlands Bildungssystem gehört zu den besten der Welt. Hochtechnologien werden hier entwickelt. Finnisches Design ist auf der ganzen Welt bekannt.

Als Reiseziel ist Finnland vor allem bei Naturliebhabern und Familien beliebt. Das waldreichste Land Europas besticht durch seine Artenvielfalt und die Fülle an Nationalparks. Kiefern und Fichten bestimmen das Bild. Natürlich darf die Birke, der Nationalbaum der Finnen, nicht fehlen. Passionierte Pilzsammler sind von den über 5500 Arten entzückt. Wer Stadt und Land im Urlaub kennenlernen möchte, landet nach einem kurzen Flug in der Hauptstadt, in Rovaniemi oder in Turku. Insgesamt gibt es 28 Flughäfen. Küste und Schären Meer, Lappland und Seenplatte sind gängige Ziele einer Reise durch Finnland.

Die finnische Seenplatte ist das größte Seengebiet Europas. Üppige Wälder und grüne Hügel säumen die Ufer von Flüssen, Seen und Kanälen. Ein Haus am See wird hier zum romantischen Refugium, in dem Sie mit Ihrer Familie, dem Liebsten oder allein einen entspannten Urlaub verbringen und das sauberste Wasser der Welt genießen können. Im dichten Wald können Sie sogar mit sehr viel Glück echte Braunbären beobachten.

Küste und das Schären Meer gehören zu den natürlichen Attraktionen Finnlands. Die meisten Inseln der Erde sind in der Schärenlandschaft versammelt. Im Sommer scheint hier die Sonne und Sie können Entschleunigung live erleben. Nordische Lebensart wird hier mit Liebe praktiziert. Einheimische und Touristen lassen sich gerne verwöhnen.

Den hohen Norden erleben Sie in Lappland, wo die Rentiere und der Weihnachtsmann wohnen. Er hat hier sogar ein eigenes Postamt. Im Sommer scheint die Sonne beinahe 24 Stunden am Tag, im Winter herrscht Dunkelheit vor und es wird in den Häusern einer Stadt wie Rovaniemi gemütlich. Vielleicht erblicken Sie sogar ein Nordlicht? Nach einem kurzen Flug sind Sie schon da und können einen wunderschönen Urlaub in Finnland erleben.

Reise allein ins Land der tausend Seen

Auszeiten sind wichtig. Sie geben uns Kraft und Inspiration. Wir gewinnen Abstand und können klarer denken. Auf einer Reise lässt sich das am besten tun. Die räumliche Entfernung schafft auch innere Freiräume. Ein Flug gibt der eigenen Seele Auftrieb. Über den Wolken wird vieles klarer.

Wenn Finnland das Reiseziel Ihrer Wahl ist, haben Sie es gut getroffen. Hier finden Sie alles, was Sie für einen abwechslungsreichen Urlaub brauchen: Das Leben in der Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Cafés, Galerien und Museen und das weite Land mit seiner Ruhe und seinen Naturschönheiten. Verbinden Sie Sightseeing mit Naturbeobachtung. Entdecken Sie eine Stadt wie Helsinki zwischen Jugendstil, Klassizismus und Moderne. Erleben Sie die einzigartige Schärenlandschaft und entspannen Sie sich typisch finnisch in der Sauna.

Eine Flugreise nach Finnland ist unkompliziert arrangiert. Sie können bis nach Lappland reisen und am Polarkreis eine einzigartige Welt aus Eis und Schnee erleben. Erstes Reiseziel ist meist Rovaniemi. Die Stadt wird als Tor zum Norden bezeichnet. Alvar Aalto hat sie praktisch am Reißbrett entworfen. Flächenmäßig ist es die größte Stadt Europas, doch Ihre geringe Besiedlung gibt Rovaniemi einen entspannten Touch. Hier am Polarkreis herrscht eine besondere Atmosphäre. Bei einer Nordlicht-Schneemobil-Safari sehen Sie vielleicht sogar ein Nordlicht. In jedem Fall erleben Sie die Weite der Natur als klärendes Moment. Ein Genuss für gestresste Städter, die endlich einmal abschalten wollen.

Bei einer organisierten Flugreise als Single genießen Sie Komfort und geprüfte Qualität bei der Wahl der Unterkunft. Sie reisen absolut sicher in der Gruppe und haben Gelegenheit, andere Menschen kennenzulernen. Bei so viel Neuem findet sich schnell ausreichend Gesprächsstoff. Ein Grund mehr für einen Flug nach Finnland.

Flugreise Finnland - Weihnachtsmann Büro

Als Paar in Finnland: Romantik unterm Nordlicht

Träumen Sie noch gemeinsam oder hat der Alltag mit seinen Routinen alles im Griff? Die Zeit vergeht wie im Flug und plötzlich ist aus der anfänglichen Verliebtheit ein graues Einerlei geworden, ohne Glanz und ohne Höhepunkte. Lassen Sie das auf gar keinen Fall zu und unternehmen Sie ganz bewusst etwas dagegen. Planen Sie Ihren nächsten Urlaub einmal in einem besonderen Land. Skandinavien rangiert als Reiseziel ganz oben, doch was ist mit dem hohen Norden? Finnland liegt nur einen kurzen Flug entfernt und bietet alles, was Sie sich für eine romantische Reise zu zweit wünschen können:

  • herrliche Landschaften mit urwüchsiger Natur und spannender Tierwelt
  • Wellness in aller Ursprünglichkeit – die finnische Sauna muss nicht nur eine Markenbezeichnung bleiben, Sie erleben sie ganz real
  • Ruhe und Entspannung in Stadt und Land in einem der am dünnsten besiedelten Länder
  • eine wunderbare Küche mit frischem Fisch, vielen Beeren und Wild
  • Sightseeing und Aktivurlaub lassen sich perfekt verbinden
  • Naturphänomene wie das Nordlicht werden zu einmaligen Erinnerungen

Auf einer Reise mit Flug nach Finnland als Paar können Sie gegensätzliche Interessen perfekt verbinden. Niemand muss zurückstecken, alles ist möglich! Sie interessieren sich für Architektur und Design? In Helsinki müssen Sie unbedingt alles vom Karelianismus bis zum Helsinki Art Museum sehen. Ihr Mann ist mehr an Natur interessiert? Ihn faszinieren die Inseln, die Schären und der Norden? Dann verbinden Sie doch einfach Stadt und Land: Ihr Flug endet in Helsinki? Die Stadt lässt sich in ein paar Stunden bequem kennenlernen. Gehen Sie bei einer Finnlandreise mit Flug für Paare auf Tour, während Ihr Gatte den Strand erkundet oder im Kaivopuisto, einem Landschaftspark, den Blick auf die Schären genießt. Bei einem schönen Glas Wein können Sie sich dann abends über das Erlebte austauschen.

Flugreise Finnland - Uspenski Kathedrale

Mit der Familie Huskys, Rentiere und den Weihnachtsmann besuchen

Richtig viel Zeit mit den Kids zu verbringen, ist der Traum aller Eltern. Skandinavien punktet mit Urlaub à la Bullerbü. Falls Ihre Kinder jedoch nach dem Weihnachtsmann fragen, hat Finnland ganz klar die Rentiernase vorn. In der Stadt Rovaniemi, das weiß jeder, ist der Weihnachtsmann zu Hause. Hier am Polarkreis steht auch das Postamt, in dem all die vielen Kinderbriefe zur Weihnachtszeit ankommen. Wenn auf dem Wunschzettel Ihrer Kinder ein Treffen mit Santa Claus steht, dann sollten Sie eine Reise nach Finnland mit Flug als Familie buchen. Die bringt Sie direkt in die Stadt des Weihnachtsmannes.

Vielleicht ist aber auch Helsinki Ihr erstes Reiseziel. Die Hauptstadt von Finnland verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit in ein märchenhaftes Paradies voller Lichter und Überraschungen. Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern den Weihnachtstrubel in der Stadt an der Ostsee. Machen Sie den Eis Park am Bahnhofsplatz auf Schlittschuhen unsicher oder schauen Sie nach Santa Lucia mit Ihrem Lichter Kranz. Falls Sie am 13. Dezember in der Stadt sind, werden Sie Ihr bestimmt begegnen. Auch ein kurzer Aufenthalt in Helsinki kann Ihnen einen Eindruck von der Stadt und etwas Weihnachtsstimmung vermitteln.

Auf dem Land im hohen Norden erwartet Sie ein Besuch auf einer Husky Farm und Sie können sogar auf Rentier-Safari gehen. Die Kinder sollten es nicht verpassen, Postkarten aus Rovaniemi an Ihre Freunde zu senden. Darauf kommt nämlich der berühmte Polarkreis-Stempel. Allein dafür lohnt sich Finnland als Reiseziel für Familien. Wer möchte schließlich nicht einmal den Weihnachtsmann persönlich besuchen?

5 Vorteile einer Flugreise nach Finnland

Organisierte Reisen haben viele Vorteile, wenn Sie einen erfahrenen Reiseveranstalter an Ihrer Seite haben. Gerade, wenn nicht nur eine Stadt im Urlaub besucht werden soll, ist die Planung einer Tour durch ein Touristikunternehmen sinnvoll. Anstatt selbst Flüge, Hotelzimmer und Transfer umständlich zu buchen und zu koordinieren, wird dies von Fachleuten unternommen. Es gibt mindestens 5 weitere Vorteile, die für eine organisierte Reise nach Finnland sprechen:

  1. Sie können sich auf einen perfekten Ablauf verlassen. Vom Einchecken am Flughafen bis zu den Ereignissen am Reiseziel ist alles gebucht und vorbereitet. Es gibt keine Wartezeiten und keine unangenehmen Überraschungen, weil Schließtage übersehen wurden.
  2. Sie profitieren von den Erfahrungen Ihres Reiseveranstalters und erleben so einen runden Urlaub mit allem, was Sie in Finnland sehen wollen.
  3. Ein eingespieltes Reiseteam begleitet Sie auf allen Transferfahrten. Deutschsprachige, ortskundige Reiseleiter sind bei allen Fragen für Sie da und helfen auch bei besonderen Wünschen weiter.
  4. Statt ein Hotel auf gut Glück zu buchen, wird Ihnen bei seriösen Reiseveranstaltern geprüfte Qualität geboten.
  5. Gewinnen Sie Quality Time für sich und Ihre Familie, als Paar oder bei einer Reise als Single, statt Zeit in Planung, Gepäcktransfer, Anschlussfahrten und Buchungen zu investieren.

Sie erleben Stadt und Land, die Hauptstadt Helsinki und viele bezaubernde Orte zwischen Lappland und den Schären auf Ihrer organisierten Reise nach Finnland und können sich gleichzeitig entspannen. Diesen Luxus sollten Sie sich nicht nehmen lassen, denn es ist Ihre kostbare Urlaubszeit, die Sie in einem der schönsten Länder des Nordens verbringen können.

Flugreise Finnland - Turku Wasserbrunnen

Magie des Polarkreises und Finnland pur im Urlaub: Sinettä

Eine Reise zum Polarkreis – das klingt nach Expedition und Gefahren. Doch nach Rovaniemi kommen Sie ganz einfach. Gefährlich ist es beim Weihnachtsmann auch nicht. Der Polarkreis hat jedoch mehr zu bieten, als Weihnachtsromantik ohne Pause. Die Polarnächte haben etwas Magisches, dem sich Menschen kaum entziehen können. Zur Wintersonnenwende bleibt es dunkel, zur Sommersonnenwende geht die Sonne nicht unter. Die Mitternachtssonne erstrahlt. Wer möchte nicht einmal die Grenze zu den Polargebieten erleben?

Von Dezember bis Januar herrscht die Polarnacht und dicker Schnee bedeckt den Boden. Hochsaison beim Weihnachtsmann! Aus aller Welt strömen Touristen herbei, um ihn zu besuchen. Im Februar kommt die Sonne wieder hervor.

Am Polarkreis beginnt der Frühling mit Schnee und Eis. Wenn Sie die Region im März besuchen, sind die Chancen, Nordlichter zu beobachten, hoch. Auch im April ist Lappland noch vom Schnee bedeckt. Letzte Chance auf Nordlichter! Im Mai taut es, das Grün erwacht, die Nächte werden hell und weiß. Der Sommer hält Einzug und findet seinen Höhepunkt zur Mitternachtssonne im Juni. Die Sonne strahlt und strahlt. Ans Untergehen denkt sie nicht. Bis im Herbst wieder die Zeit der Nordlichter und der arktischen Dunkelheit beginnt. Ein faszinierender Kreislauf, der Sie in seinen Bann ziehen wird. So wie Sinettä.

Hier spiegelt sich die Magie des Ortes in der Architektur des Arctic-Snow-Hotels wider. Glas-Igloos sind am Lehtojärvi-See aufgestellt und laden zur Beobachtung der Nordlichter ein. Es gibt Schneeskulpturen und sogar eine ganze Sauna aus Schnee, ein Eisrestaurant und ein Schneehotel, das jedes Jahr neu ersteht und Sie mit vielen architektonischen Details bezaubern wird. Entdecken Sie eine der größten und schönsten Eis Resorts und erleben Sie einen unvergesslichen Tag in Sinettä.

Weihnachten ohne Pause im Santa Claus Village

Rovaniemi ist die Hauptstadt von Lappland. Große Seen gibt es hier nicht, doch fließen zwei große Flüsse am Tor des Nordens zusammen: der Ounasjoki und der Kemijoki und bestimmen das Landschaftsbild. Auf der ganzen Welt ist der von Wäldern geprägte Ort bei Kindern und Erwachsenen bekannt. Hier wohnt der Weihnachtsmann im Weihnachtsmanndorf. Es gibt ein eigenes Postamt am Polarkreis, das alle Anfragen und Bitten an den Weihnachtsmann entgegennimmt und beantwortet.

Seit 1985 lebt der Weihnachtsmann offiziell in der Stadt. Nicht nur in der Adventszeit kann er besucht werden. Rovaniemi ist das ganze Jahr Reiseziel vieler Weihnachtsbegeisterter und Neugieriger. Die Fangemeinde des Mannes mit dem weißen Bart ist groß. Unterstützt wird er in seiner umfangreichen Tätigkeit von Wichteln. So mancher Flug wird nur seinetwegen und den Elfen gebucht.

Besichtigen können Sie mit Ihren Kindern ganzjährig das Büro von Santa Claus. Spannend sind auch die Rentiere, die zur Hauptsaison den Schlitten mit den Geschenken ziehen und seine Hunde, die Huskys. Im Santa Park gibt es auch eine geheime Höhle. Natürlich müssen Sie unbedingt den Polarkreis überschreiten. Das gehört dazu, wenn der Weihnachtsmann in seiner Stadt besucht wird. Im Hauptgebäude erwartet Sie eine Ausstellung mit internationalen Weihnachtsbräuchen. Santa kennt sie alle. Nur wenige Stunden Flug trennen Sie von diesem märchenhaften Reiseziel. Eine Fahrt mit dem Rentierschlitten wird für Ihre Kinder zum Höhepunkt der Reise nach Finnland.

Flugreise Finnland - Weihnachtsmann Stadt

Good to know! Reisebestimmungen in Finnland

Bei der Buchung Ihrer Reise mit Flug nach Finnland beachten Sie bitte die Hinweise Ihres Reiseveranstalters zu Dokumenten, Einfuhrbestimmungen und Sicherheitshinweisen. Finnland gilt als sicheres Reiseland. Dennoch kann es wie überall zur Kleinkriminalität wie Taschendiebstählen kommen. Verwahren Sie Geld und Dokumente sorgfältig und achten Sie besonders in Menschenansammlungen und in öffentlichen Verkehrsmitteln auf Ihre Wertsachen.

Zur Einreise nach Finnland benötigen Sie kein Visum. Prüfen Sie Ihren Reisepass rechtzeitig auf Gültigkeit. Vergessen Sie dabei nicht die Dokumente Ihrer Kinder. Wenn Sie mit Enkelkindern reisen, ist eine aktuelle Vollmacht der Erziehungsberechtigten mitzuführen.

Vor Beginn der Reise empfiehlt es sich, Rücksprache mit der Bank bezüglich der Gültigkeit Ihrer Geldkarten zu halten und sich nach eventuell anfallenden Gebühren zu erkundigen. Zahlungsmittel in Finnland ist der Euro. Bargeldlose Zahlung ist in jeder Stadt und auf dem Land üblich. Ein geringer Bargeldbetrag ist immer sinnvoll.

Konsultieren Sie Haus- und Kinderarzt. Besondere Impfungen sind nicht notwendig. Um Reisekrankheit vorzubeugen, können Sie prophylaktisch nach einem Mittel, insbesondere für mitreisende Kinder, fragen. Ohne ärztliche Rücksprache sollte bei Kindern von Eigenmedikationen abgesehen werden.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach dem Gültigkeitsbereich Ihrer Versicherung und schließen Sie gegebenenfalls einen zusätzlichen Reiseversicherungsschutz ab. Achten Sie auf die Gültigkeit der Versicherungskarten Ihrer Kinder. Bei Enkelkindern sollte auch hier eine aktuelle Vollmacht vorliegen, die Sie zu Entscheidungen berechtigt.

In Finnland werden Drogen- und Alkoholvergehen streng geahndet. In der Öffentlichkeit ist das Trinken von Alkohol verboten. Ausgenommen sind Restaurants, Bars etc. Bei Störungen der öffentlichen Ordnung werden auch Touristen in Gewahrsam genommen. Es ist sinnvoll, Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Reiseziel Finnland – was muss mit?

Im Winter wird es in Finnland empfindlich kalt, doch in der warmen Jahreszeit herrschen sommerliche Temperaturen. Wenn Sie im Winter nach Finnland reisen, sollten Sie Daunenjacke, Handschuhe und Mütze im Gepäck haben. Je nach Länge der Reise und den gewünschten Aktivitäten sind Sie mit Skihosen, Jeans, Funktionsunterwäsche und Oberteilen, die im Zwiebellook getragen werden können, gut ausgerüstet.

Ins Handgepäck gehören Ihre Dokumente und Reiseunterlagen, Geldbeutel, Kreditkarten, Handy mit Powerbank und Ladekabel, Sonnen- und Lesebrille sowie alle notwendigen Medikamente. Mitreisende Kinder können während des Flugs mit etwas Spielzeug beschäftigt werden.

Im Sommer sind lange Leinenoberteile und ebensolche Hosen bequem und schützen vor Sonnenbrand. Allwetterjacken sorgen bei Nässe und Wind für Schutz. Zu allen Jahreszeiten sind gute, passende Schuhe für Wanderung und Sightseeing wichtig. Auch in der Stadt schmerzen die Füße, wenn das Schuhwerk zwar schick, doch nicht für Pflasterstein & Co. ausgerüstet ist.

Flugreise Finnland - Tampere

Flugreisen nach Finnland mit STEWA

Seit fast 100 Jahren setzt sich STEWA für individuelle Reisen im europäischen und außereuropäischen Raum ein. Spannende Busreisen, luxuriöse Kreuzfahrten und ausgedehnte Flugreisen mit einem qualitativ anspruchsvollen Programm gehören zum Angebot des renommierten Reiseunternehmens aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Über 100 000 Kunden vertrauen STEWA jedes Jahr aufs Neue Ihre wertvolle Urlaubszeit an. Sie bauen auf die Erfahrung der Firma, die sich immer wieder mit Qualität sowie einem hohen Service- und Sicherheitsbewusstsein auf dem Markt behauptet. Für das Familienunternehmen steht der individuelle Reisende mit seinen Wünschen im Mittelpunkt. Ein eingespieltes Team von Servicekräften und deutschsprachigen, ortskundigen Reiseleitern unterstützt Sie auf allen Flugreisen und sorgt für Komfort und Wohlbefinden.

Sie reisen mit STEWA nicht ins Blaue. Jedes Hotel ist nach den strengen Qualitätskriterien von STEWA geprüft. Die Angebote in Helsinki, Rovaniemi, Sinettä und jeder anderen Stadt Finnlands sind sorgfältig konzipiert. Eine ausführliche Beratung bereitet Ihre Reise durch Stadt und Land vor.

Bei allen Fragen steht Ihnen STEWA als verlässlicher Partner zur Seite. Das Familienunternehmen hat seine Anfänge nicht vergessen. Was einst in den Roaring Twenties als Automobilvermietung begann und durch die Leidenschaft für Reisen, Technik und Komfort geprägt war, ist heute ein erfolgreiches Touristikunternehmen, das international agiert. Doch eins ist geblieben: die Leidenschaft für Technik, die Liebe zum Reisen und der Komfort der Kunden stehen bei STEWA im Mittelpunkt. Dafür setzen sich qualifizierte Mitarbeiter jeden Tag ein. Sie werden es erleben, wenn Sie Ihre Flugreise nach Finnland buchen.