Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Preis p.P. ab
€ 1.939,00

Frühling in Sizilien und Apulien

Palermo - Marsala - Agrigent - Noto - Syrakus -  Ätna - Taormina - Alberobello - Lecce - Castel del Monte - Monte Sant'Angelo

Internet-Code: W21KRSI

Sehnen Sie sich nach Sonne, einer Brise Kunst und Kultur, einem Schuss Humor und netter Gesellschaft? Dann sind Sie hier genau richtig! Ziel unserer Reise sind die Regionen Sizilien und Apulien, die mit großartigen Natur- und Architekturwundern aufwarten. Sizilien, die größte Mittelmeerinsel, wird auch „Garten des Mittelmeers“ genannt. Apulien bezaubert mit den Trulli-Häusern, dem Barock in Lecce und der Wirkungsgeschichte der Staufer. Wandeln Sie auf den Spuren Friedrich II. und seien Sie gespannt auf Informationen, Anekdoten und landschaftliche Höhepunkte – denn Italien ist nicht umsonst das Reiseland Nummer eins!

Leistungen:

  • Reise im 5 Sternesup. STEWA-Bistro-Bus de luxe inkl. Begrüßungsfrühstück PREMIUM
  • 11mal Übernachtung/Frühstücksbuffet in den genannten Hotels
  • 11mal 3-Gang-Abendmenü oder Buffet in den Hotels
  • 1mal Übernachtung in Innenkabinen an Bord der Fähre Genua - Palermo
  • 1mal Abendessen im 5 Sternesup. STEWA-Bistro-Bus de luxe am 1.Tag
  • qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Rundreise durch Petra Göhler
  • qualifizierte, örtliche Führungen in Palermo, Tal der Tempel, Noto, Taormina, Syrakus, Lecce und Castel del Monte

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Genua - Fährüberfahrt Palermo 830 km

Anreise an die ligurische Küste nach Genua. Abendessen im 5 Sternesup. STEWA-Bistro-Bus de luxe. Abfahrt der Fähre Richtung Palermo. Übernachtung an Bord.

2.Tag: Fährüberfahrt und Ausschiffung Palermo - Mondello 13 km

Am Abend Ankunft der Fähre in Palermo. Weiter mit dem Bus nach Mondello bei Palermo. Hotelbezug. Abendessen. Übernachtung.

3.Tag: Dom von Monreale - Palermo 60 km

Fahrt nach Monreale mit Besichtigung des Domes. Weiter nach Palermo. Stadtbesichtigung mit qualifizierter Reiseleitung. Siziliens Hauptstadt befindet sich in herrlicher Lage und ist reich an üppigen Parks, Kunst und Kultur. Der Nachmittag steht Ihnen zum Bummeln zur freien Verfügung. Zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Weinanbaugebiet Marsala - Agrigent 280 km

Fahrt auf landschaftlich schöner Strecke in die Küstenstadt Marsala, das Zentrum des Weinbaus auf der Insel. Freizeit. Weiterfahrt über Sciacca nach Agrigent. Hotelbezug. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Agrigent - Tal der Tempel - Barockstadt Noto - Giardini-Naxos/Letojanni 380 km

Vormittags Fahrt in das Tal der Tempel bei Agrigent mit geführter Besichtigung. Weiterfahrt in die Barockstadt Noto, wo Sie bereits zu einer Stadtbesichtigung mit qualifizierter Reiseleitung erwartet werden. Vorbei am Ätna, den Lavaströmen und Catania, gelangen Sie am Nachmittag in das bekannte Seebad Giardini-Naxos bzw. Letojanni in der Nähe von Taormina. Hotelbezug. Abendessen und Übernachtung.

6.Tag: Syrakus - das griechische Manhattan 250 km

Fahrt über die Küstenautobahn, an Catania vorbei, in die von Griechen gegründete Stadt Syrakus, eine der größten Städte der Antike. Der Archäologische Park Neapolis mit dem berühmten griechischen Theater gibt Zeugnis von dieser glanzvollen Epoche. Stadtführung und Zeit für einen Stadtbummel. Zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

7.Tag: Im Bann des Ätnas - Taormina 120 km

Heute steht eine Fahrt zum Ätna, dem größten aktiven Vulkan Europas auf dem Programm. Aufenthalt. Anschließend erreichen Sie Taormina, eine Stadt, die wegen ihrer einzigartigen Lage auf einer Felsterrasse zwischen Ätna und Meer zu den schönsten Urlaubsorten Italiens gehört. Während einer Stadtbesichtigung mit qualifizierter Reiseleitung sehen Sie unter anderem das griechisch-römische Theater. Zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

8.Tag: Messina - Alberobello/Apulien - Conversano 500 km

Zunächst Fahrt nach Messina. Hier setzen Sie auf das Festland über. Weiterfahrt durch Kalabrien und die Basilikata zum Golf von Tarent nach Apulien. Unterwegs besuchen Sie Alberobello, die Hauptstadt der Trulli, wie die rätselhaften Rundhäuser aus Stein bezeichnet werden. Wie aus dem Märchenbuch wirkt besonders der Stadtteil Monti, wo ganze Straßenzüge aus den kleinen Trulli bestehen. Weiterfahrt zum Hotel nach Conversano. Abendessen. Übernachtung.

9.Tag: Lecce - Otranto - Gallipoli 330 km

Fahrt in die Barockstadt Lecce. Bauten aus honigfarbenem Tuffstein mit üppig dekorierten Fassaden kennzeichnen das geschlossene Bild der barocken Altstadt. Stadtbesichtigung mit qualifizierter Reiseleitung. Weiter nach Gallipoli und Otranto, wo Sie den berühmten Mosaikfußboden der Kathedrale Santa Annunziata betrachten können. Zurück zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

10.Tag: Stauferschloss Castel del Monte - Margherita di Savoia 180 km

Weiterreise zum Castel del Monte, dem ehemaligen Jagdschloss des Stauferkaisers Friedrich II. Es handelt sich um das großartigste Stauferschloss Italiens und das mathematisch durchdachteste Gebäude des Mittelalters. Besichtigung. Weiter nach Margherita di Savoia, das sich in herrlicher Lage am gleichnamigen Golf befindet. Hotelbezug. Abendessen. Übernachtung.

11.Tag: Felsenbasilika Monte Sant’Angelo 230 km

Vorbei am Adriahafen Manfredonia erreichen Sie die Gargano-Halbinsel, wo die Adria am schönsten ist. Die Halbinsel bildet den Sporn Italiens. Sie besuchen die Felsenbasilika von Monte Sant’Angelo, ein beeindruckender romanischer Komplex in Apulien. Zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

12.Tag: Mantua 700 km

Fahrt zunächst auf der Küstenautobahn entlang und weiter nach Mantua. Hotelbezug. Abendessen und Übernachtung.

13.Tag: Rückreise 760 km

Nach dem Frühstück Rückreise.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, STEWA-Absagefrist: 20 Tage vor Abreise.

Unterbringung

In unseren Vertragshotels im 4-Sterne-Bereich (Landeskategorie) sind Sie bestens untergebracht! Alle Hotels verfügen über den üblichen Zimmerkomfort, eine gute Küche und teilweise über ein Schwimmbad. Mondello: (2 ÜN) ****Splendid Hotel La Torre, auf einem Felsvorsprung am Meer mit traumhafter Aussicht, nur 700 m vom Strand entfernt, Agrigent/San Leone: (1 ÜN) ****Hotel Baia di Ulisse Wellness & Spa, inmitten eines schönen Pinienwaldes und nur 50 m vom hoteleigenen Strand entfernt, Giardini-Naxos: (3 ÜN) ****Hotel Caesar Palace, ca. 1 km vom Strand entfernt, ODER dem Schwesterhotel oberhalb von Letojanni: ****Hotel Antares, in einer schönen Hotelanlage, auf einem Hügel mit Panoramablick auf die Bucht von Taormina, nur 500 m vom Strand entfernt, Conversano/Bari: (2 ÜN) ****Grand Hotel D'Aragona, mit schöner Gartenanlage, Margherita di Savoia: (2 ÜN) ****Grand Hotel Terme, direkt am Meer mit Panoramarestaurant, Mantua: (1 ÜN) ****BEST WESTERN Hotel Cristallo Mantova, mit Bar und Restaurant mit saisonalen Produkten.
Die Fährüberfahrt Genua - Palermo erfolgt in Innenkabinen mit Dusche/WC.

Termine & Preise

TagevonbisPreis/PersonEZZ
13Do 08.04.2021 Di 20.04.2021 € 1939,- € 345,-
2-Bettkabine außen € 30,-
1-Bettkabine außen und EZZ € 380,-
Hinweise

Eintrittsgelder in Höhe von ca. € 55,- nicht im Preis enthalten. Ortstaxen zahlbar vor Ort. Gültiger Bundespersonalausweis erforderlich.


Reisebuchung
Reise Termin Preis p.P. ab  
Sizilien und Apulien - Frühling in Süditalien - 5 Sterne sup. Bistrobus 08.04.2021 - 20.04.2021 € 1.939,00 Buchen