Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Firmengeschichte von STEWA Touristik

STEWA Historie

1926: Gründung einer Autovermietung durch Edmund Stenger in Alzenau-Wasserlos.
1928: Entstehung der Omnibus- Linie Hörstein-Dettingen.
1951: Der Name STEWA-Reisen, abgeleitet von STEnger, WAsserlos wird gegründet.
1972: 1. Saisonabschlussfahrt! Ziel: Kramsach in Tirol, Reisepreis für 4 Tage DM 69,-; ca. 700 Teilnehmer.
1976: 50-jähriges Firmenjubiläum / Feier in der Räuschberghalle in Hörstein mit 1800 Gästen.
1977: 3 Kässbohrer S 215 HD, Hochdeckerfahrzeuge mit WC, werden angeschafft.
1981: Mit dem Kauf von 3 Kässbohrer S 216 HDS (Fahrer hatte ein eigenes Cockpit, Mini-Küche an Bord!), fällt die Entscheidung, alle STEWA-Reisen mit Bordservice und Begleitpersonal durchzuführen.
1981: Ein neues 4-farbiges Firmenlogo wird entwickelt.
1984: Bezug des neuen Büros mit Bushalle in Alzenau-Wasserlos. Die EDV erhält Einzug!
1984: Kauf des ersten Doppeldecker-Busses.
1991: Anschaffung der ersten beiden BISTRO-Busse.
1999: Grundstückserweiterung „Auerpfad“ in Alzenau-Wasserlos.
2005: Grundstückskauf (10.000 qm) am ehemaligen NATO-Gelände im Industriegebiet Kleinostheim West, direkt an der B8 zwischen Kleinostheim und Karlstein.
2006: Fertigstellung des 1. Bauabschnitts (Busterminal und Kfz-Werkstatt).
2007: Erweiterung der Parkplatzfläche um 400 Pkw-Stellplätze durch Anmietung auf Nachbargelände.
2011: Fertigstellung des 2. Bauabschnitts und Einzug in die neuen Räumlichkeiten in Kleinostheim mit der Verwaltung, Bistro Cafè Zimt, STEWA Hotel und Reisebüro 360°.
2011: 85-jähriges Firmenjubiläum mit Feier in Berlin (mit 800 Gästen).
2016: Unter dem Motto „Family & Friends Tage“ veranstaltet STEWA im März 2016 eine Reisemesse zu der über 15.000 Besucher kamen.
2016: 90-jähriges Firmenjubiläum mit Galaabend in Karpacz (polnisches Riesengebirge). Mit 1.000 Gästen und 20 Bistrobussen war das die bislang größte Pauschalreise in der Firmengeschichte.

STEWA heute

STEWA Touristik zählt heute zu den größten Reiseveranstaltern im Rhein-Main-Gebiet, mit Schwerpunkt exklusiver Bustouristik.

Mit 25 Bistro-Bussen verfügt STEWA über die größte Bistro-Busflotte in Deutschland. Bezeichnend für diesen speziell für STEWA Touristik gefertigten Fahrzeugtyp ist, dass die Fahrgäste während der Reise das geräumige Bordbistro besuchen können. Dort erwartet die Gäste ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot, appetitlich zubereitet und serviert von einer freundlichen Bordstewardess.

Das STEWA-Fahrerteam wird regelmäßig geschult, insbesondere im Bereich der Fahrsicherheit. Die betriebseigene Kfz-Werkstatt ist mit 6 Mitarbeitern besetzt, darunter 1 Kfz-Meister. Damit gewährleistet STEWA eine gewissenhafte Wartung und Instandhaltung der Fahrzeuge, weit über die gesetzlichen Vorschriften hinaus.

25 Kleinbusse und Pkw stehen für den umfangreichen Zubringerservice zur Verfügung. In über 150 Städte und Gemeinden im Rhein-Main-Kinzig-Gebiet gibt es Zustiegsstellen. Außerdem wird ein Abholservice ab Wohnungstür angeboten, der zusammen mit der Reiseanmeldung gebucht werden kann. Am STEWA-Reisezentrum in Kleinostheim stehen den Reisegästen rund 600 überwachte Parkplätze zur Verfügung. Hier können Sie während der Reise Ihren Pkw sicher parken.

STEWA Touristik befördert im Jahr über 100.000 Gäste und beschäftigt zurzeit 240 Mitarbeiter. Buchungs- und Beratungsmöglichkeiten bestehen zudem in mehr als 900 Reisebüros im Rhein-Main-Kinzig-Gebiet.

Zweimal jährlich erscheinen die bis zu 400 Seiten umfassende STEWA Reisekataloge, die neben einem großen Angebot an Bus- und Flugreisen auch Kreuzfahrten auf Fluss und Meer beinhalten. Erlebnis-, Kur-, Rund- und Studienreisen sowie neue Trendreisesparten wie Wellness, Wandern, E-Biken, Gartenreisen u.v.m. runden das Angebot ab.

Immer mehr Vereine und Firmen geben die Organisation ihrer Gruppenreise in „STEWA-Hände“ und erzielen damit größtmögliche Zufriedenheit.

STEWA Firmengründung 1926
STEWA Bus von 1956
STEWA Taschenfahrplan der Linie Hörstein-Dettingen
STEWA Bus 1965
STEWA Bus Kässbohrer S 215 HD
STEWA Büro in Alzenau 1985
STEWA Doppeldeckerbus 1984
STEWA Reisezentrum in Kleinostheim heute