Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Preis p.P. ab
€ 1.599,00

Romantische Seine Flusskreuzfahrt mit MS BOTTICELLI

Paris - Mantes-la-Jolie - Vernon - Rouen - Caudebec-en-Caux - Honfleur

Internet-Code: S18KGSE1

Von Paris - die Stadt der Liebe - bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie
erwarten Sie Bilder, wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Das pulsierende Leben der französischen Metropole wechselt ab mit der sattgrünen Idylle der Normandie. Die MS BOTTICELLI, Ihr schwimmendes Hotel, wird während der gesamten Fahrt von einem ****STEWA-Bistro-Bus begleitet. Dieser erschließt Ihnen während der Hafenaufenthalte die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses: die Schönheiten der Hauptstadt Paris, Garten und Wohnhaus des Malers Claude Monet in Giverny, die gotische Stadt Rouen mit einer der schönsten Kathedralen Frankreichs, die „Route des Abbayes“ mit der Benediktinerabtei von Jumièges und die weltberühmten Seebäder an der Côte Fleurie.

Alle Ausflüge im ****STEWA-Bistro-Bus im Preis enthalten !

 

Leistungen:

  • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück
  • 6 Übernachtungen an Bord von MS RENOIR in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit
  • dem Frühstück am 7. Tag, bestehend aus: reichhaltigem Bordfrühstücksbuffet, mehrgängigem Mittag- und Abendessen.
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • während der Mahlzeiten Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso inklusive
  • Bordveranstaltungen, z. B. Tanz- und Unterhaltungsabende
  • deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Landausflüge im ****STEWA-Bistro-Bus mit qualifizierter, örtlicher Reiseleitung im Preis enthalten:
  • ganztägige Stadtrundfahrt Paris mit sachkundiger Führung inkl. Seilbahnfahrt auf den Montmatre
  • Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses von Claude Monet
  • Stadtrundgang Rouen mit sachkundiger Führung
  • Ausflug Étretat
  • Ausflug Deauville mit Besuch einer Calvados-Brennerei mit Probe
  • alle Bargetränke während der Öffnungszeiten der Bar (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Paris

Anreise mit dem Bus nach Paris. Einschiffung an Bord. Kabinenbezug, Begrüßungsdrink und Abendessen an Bord. Übernachtung.

2.Tag: Stadtbesichtigung Paris mit Seilbahnfahrt auf den Montmartre

Nach dem Frühstück an Bord Beginn der Stadtrundfahrt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Mittaggessen an Bord. Nachmittags Fahrt ins Stadtzentrum. Sie endet am Fuße des kleinen Weinbergs Montmartre, auf dessen Gipfel die blendendweiße Basilika Sacré-Coeur thront. Hinauf gelangen Sie ab Marché Saint-Pierre mit der Drahtseilbahn „Funiculaire“. Abendessen an Bord. Übernachtung.

3.Tag: Paris - Mantes-la-Jolie - Giverny - Vernon

Langsam verlässt Ihr Hotelschiff die Stadt der Liebe und legt nach dem Mittagessen in Mantes-la-Jolie an. Kurze Busfahrt parallel zur Seine in den kleinen Ort Giverny. Hier befindet sich der wohl berühmteste Seerosenteich der Welt. Giverny war der Wohnort des Malers Claude Monet, der mit seinen Bildern diese Region am Rande der Normandie weltbekannt machte.
Rückkehr an Bord zum Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Vernon - Rouen

Am Morgen verlässt Ihr Schiff Vernon. Während Sie genüsslich das Frühstück einnehmen, steuert Ihr Kapitän in Richtung Rouen. Sie passieren Gaillon mit seiner frühgotischen Kirche. Ein Höhepunkt der Tagesetappe ist sicherlich die Fahrt vorbei an Les Andelys in einer der landschaftlich herrlichsten Lagen des Seine-Tals. Sie erreichen nach dem Mittagessen die gotische Stadt Rouen. Hier erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt. Die gewaltige Kathedrale Notre-Dame zählt zu den schönsten Schöpfungen der französischen Gotik. Abendessen und Übernachtung an Bord.

5.Tag: Rouen - Caudebec - Fécamp - Honfleur

Wenn Sie heute erwachen und einen ersten Blick aus dem Kabinenfenster werfen, hat sich das Landschaftsbild geändert. Hinter Rouen spürt man bereits den Einfluss des Ärmelkanals. Während des Frühstücks erreicht Ihr Hotelschiff Caudebec-en-Caux. Von hier aus starten Sie mit dem Bus in den ehemaligen Fischerort Fécamp. Sie besichtigen im Rahmen einer Führung den Palais Bénédictine mit der Destillerie, in der der Kräuterlikör Bénédictine hergestellt wird. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und die MS BOTTICELLI verlässt gezeitenabhängig Caudebec-en-Caux und nimmt Kurs auf Honfleur. Heute Abend erwartet man Sie im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner. Anschließend trifft man sich bei Musik und Tanz im Salon Ihres schwimmenden Hotels. Übernachtung an Bord.

6.Tag: Honfleur - Deauville

Nach dem Frühstück an Bord Fahrt per Bus zum mondänen Badeort Deauville, welcher sich am südlicher liegenden Küstenabschnitt, der Côte Fleurie, befindet. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Mittagessen an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Honfleur zur Verfügung. Spazieren Sie  durch das Viertel am alten Hafenbecken, welches sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat. Nach dem Abendessen an Bord dürfen Sie es nicht versäumen, noch einen letzten Bummel durch den romantisch angestrahlten Hafen von Honfleur zu unternehmen. Nehmen Sie Platz in einem der zahllosen kleinen Straßencafés und beobachten Sie das Treiben in den uralten kleinen Gässchen. Übernachtung an Bord.

7.Tag: Rückreisetag

Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise in die Heimatorte.

Routenverlauf

Paris - Mantes-la-Jolie - Vernon - Rouen - Caudebec-en-Caux - Honfleur

Termine & Preise

Tagevonbis
7Do 27.09.2018 Mi 03.10.2018 Deutscher Feiertag
KabineDeckPreis p.P.
Termin 27.09.2018
2-Bett Hauptdeck€ 1599,-
2-Bett Oberdeck€ 1849,-
1-Bett Hauptdeck€ 1989,-
Programmänderungen aufgrund von Hoch- und Niedrigwasser auf den für die Durchführung
der Programme vorgesehene Flüsse oder Kanäle, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden
der Reederei sowie Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird den Passagieren nach Möglichkeit ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord erfolgen. Vorbehalten bleiben die Bestätigungen der Liegeplätze durch die Hafenbehörden. Bei einer Absage wird die Reederei einen Alternativ-Liegeplatz im Rahmen der Möglichkeiten besorgen. Durchführung der Reise in Zusammenarbeit mit CroisiEurope.
Reisedokument: Gültiger Personalausweis erforderlich.

MS BOTTICELLI

MS BOTTICELLI wurde 2004 in Dienst gestellt und 2010 komplett renoviert. Das Flusskreuzfahrtschiff der guten Mittelklasse der französischen Reederei CroisiEurope ist 110 m lang und kann ca. 140 Passagiere beherbergen. Elegant und geschmackvoll eingerichtet sind der Salon mit Bar, der Lese- und Fernsehraum und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle bereit.

Kabinenausstattung:

Die klimatisierten Kabinen liegen alle außen und verfügen über zwei untere Betten, DU/WC und ein großes Panoramafenster (zu 80% getrennte Betten, Rest französische Betten, Wünsche bitte bei Buchung angeben!).

Allgemeine Schiffsdaten:

Baujahr: 2004
Renovierung: 2010
Länge: 110 m
Breite: 11.4 m
Flagge: Frankreich
Passagiere: 140
Besatzung: 25
Bordsprache: französisch und deutsch

MS Renoir


Reisebuchung
Reise Termin Preis p.P. ab  
Seine: MS Botticelli 27.09.2018 - 03.10.2018 € 1.599,00 Buchen