Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Preis p.P. ab
€ 949,00

Königliches Silvester in Südpolen

Kulturschätze und Silvesterball im Schloss

Internet-Code: W21KWSU

Silvester in königlicher Atmosphäre: Wir laden Sie ein, das geschichtsträchtige Schloss mit seiner großzügigen Parkanlage zu entdecken. Genießen Sie den Jahreswechsel in Südpolen im Schlosshotel in Kombination mit Ausflügen nach Breslau und Oppeln und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm!

Leistungen:

  • Reise im 5 Sternesup. STEWA-Bistro-Bus de luxe inkl. Begrüßungsfrühstück PREMIUM
  • 5mal Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Schlosshotel Izbicko in Stubendorf inkl. Neujahrsbrunch
  • 3mal 3-Gang-Abendmenü aus der Schlossküche
  • 1mal festliches Abendbuffet mit Livemusik
  • Silvesterball mit Aperitif, Getränken, Galadinner, Mitternachtsimbiss und Livemusik
  • 1mal Mittagessen auf der Schlossterrasse mit Grill, Glühwein und polnischen Spezialitäten
  • Abendveranstaltung mit schlesischer Tanzgruppe
  • Spaziergang mit Fackeln und Livemusik
  • Ausflüge nach Breslau, Oppeln, Sankt Annaberg und Krakau mit qualifizierter Reiseleitung

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Stubendorf

Anreise am Morgen nach Stubendorf. Hotelbezug. Abendessen mit polnischen Spezialitäten und Übernachtung.

2.Tag: Tagesausflug Breslau - Unterhaltungsabend im Hotel

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die niederschlesische Hauptstadt Breslau. Bei einer Stadtrundfahrt mit qualifizierter Reiseleitung sehen Sie die Jahrhunderthalle (UNESCO-Weltkulturerbe), die Dominsel mit der Kathedrale St. Johannes des Täufers und die Breslauer Universität mit dem barocken Prachtsaal Aula Leopoldina. Zu Fuß geht es weiter zum Breslauer Marktplatz mit seinem berühmten Rathaus und der astronomischen Uhr. Nachmittags Freizeit, um die Stadt individuell zu erkunden. Zurück zum Schloss. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein traditioneller Trachtentanz und oberschlesischer Gesang. Übernachtung.

3.Tag: Ausflug Oppeln - Silvesterball im Schloss

Vormittags fahren Sie nach Oppeln mit der Pfennigbrücke, der Oppelner Nike, dem Piastenturm und dem Dom. Nutzen Sie die freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden - und vergessen Sie nicht, einen typisch schlesischen Mohn- oder Käsestreuselkuchen zu kosten. Rückfahrt zum Hotel. Ab 18.30 Uhr beginnt der große Silvesterball in der Engelhalle im Schloss Izbicko. Freuen Sie sich auf ein festliches Ambiente mit vielen kulinarischen Höhepunkten, wie dem 3-Gang-Menü, einem kleinen Buffet, der Weinstube mit köstlichen Käsespezialitäten und einer Bar. Begleitet wird der Abend von Livemusik mit einer Musikmischung aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahren sowie zeitgenössischen Hits. Um Mitternacht begehen Sie das neue Jahr mit einem Feuerwerk vor der atemberaubenden Schlosskulisse. Übernachtung.

4.Tag: Neujahrsbrunch - Sankt Annaberg - Spaziergang mit Fackeln und Livemusik

Üppiger Neujahrsbrunch mit kalten und warmen Speisen. Anschließend besuchen Sie den bekanntesten Pilgerort Schlesiens, Sankt Annaberg. Schon von weitem erkennen Sie den flachen Berg, auf dem die barocke Basilika der Heiligen Anna thront. Ein besonderes Highlight ist die lebensgroße Weihnachtskrippe im Inneren der Kirche. Rückfahrt zum Schloss. Mittagessen auf der Schlossterrasse mit Grill, Glühwein und polnischen Spezialitäten. Danach leichter Spaziergang durch den naheliegenden Wald mit Fackeln und Livemusik. Abendessen mit schlesischen Spezialitäten und Volksmusik. Übernachtung.

5.Tag: Tagesausflug Krakau: Schloss Wawel - Altstadtrundgang

Am Morgen fahren Sie mit qualifizierter Reiseleitung nach Krakau. Sie besichtigen das Renaissanceschloss Wawel, UNESCO-Weltkulturerbe und eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten Krakaus. Auch ein Blick auf die zauberhafte Altstadt darf bei einem Krakau-Besuch natürlich nicht fehlen: Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung spazieren Sie durch die alten Gassen bis zum größten Marktplatz Europas mit den weltbekannten Tuchhallen und der Krakauer Marienkirche. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Schloss und Übernachtung.

6.Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, STEWA-Absagefrist: 14 Tage vor Abreise.

Schlosshotel Izbicko

****Schlosshotel Izbicko in Stubendorf, zwischen Breslau und Krakau, ruhig in einer Parkanlage gelegen. Zauberhafte Innenräume und eine wunderschöne Parkanlage werden Sie begeistern. Die Zimmer befinden sich im Nebengebäude.

Termine & Preise

Tage von bis Preis/Person EZZ
6 Di 29.12.2020 So 03.01.2021 € 949,- € 90,-
Hinweise

Weitere Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. Gültiger Bundespersonalausweis erforderlich.


Reisebuchung
Reise Termin Preis p.P. ab  
Südpolen - Königliches Silvester 29.12.2020 - 03.01.2021 € 949,00 Buchen