Reise-Hotline
Tel.: 06027 - 409721
Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands

Ihr Reiseexperte im Rhein-Main-Gebiet für Busreisen, Kreuzfahrten und Flugreisen!

Preis p.P. ab
€ 1.249,00

Irlands Süden

Malerische Küsten und beeindruckende Monumente

Internet-Code: S21KRIS1

Irland - die grüne Insel, früher Hochburg der Viehzucht und Landwirtschaft, übt noch heute mit seinen saftigen Wiesen und lockigen Schafen eine unglaubliche Anziehungskraft aus. Lassen Sie sich bei dieser Reise von der wunderschönen Landschaft Südirlands verzaubern. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie einzigartige Postkartenmotive, verwunschene, architektonische Highlights und wunderschöne Küstenstraßen.

Leistungen:

  • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück PREMIUM
  • 5mal Übernachtung/Frühstück in den genannten Hotels
  • 5mal 3-Gang-Abendmenü oder Buffet in den Hotels
  • 2mal Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bettkabinen innen an Bord der Fähren Cherbourg - Dublin und Hull - Rotterdam/Zeebrugge
  • Fährüberfahrten Tarbert - Killimer (Shannon Ferry) und Dublin - Holyhead inkl. Frühstück
  • sämtliche Rundfahrten mit qualifizierter Reiseleitung vom 2. bis 6.Tag
  • Besichtigung Whiskeybrennerei inkl. Kostprobe
  • Führung und Eintritte Muckross House & Gardens, Visitor Center Cliffs of Moher, Klostersiedlung Clonmacnoise, Trinity College mit Book of Kells und St. Patrick's Cathedral

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Cherbourg - Fährüberfahrt Dublin 970 km

Anreise nach Cherbourg in Frankreich. Gegen Abend legt das Fährschiff der Irish Ferries nach Dublin ab. Gelegenheit zum Abendessen (bitte gleich mitbuchen) und Übernachtung.

2.Tag: Dublin - Cork - Tralee 375 km

Willkommen in Irland! Ausschiffung in Dublin und Fahrt nach Cork, der ehemaligen Kulturhauptstadt Europas. Stadtspaziergang. Fahrt nach Tralee. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Ring of Kerry - Muckross House & Gardens 175 km

Heute erwartet Sie der Ring of Kerry, die berühmte Küstenstraße der Iveragh-Halbinsel. Saftig tiefgrüne Wiesen, helle Klippen und die weiß-blaue Gischt der Brandung führen Ihnen die ganze Farbintensität Irlands vor Augen. Fahrt über die Aghadoe Heights mit einmaligem Postkartenblick auf den Killarney-Nationalpark, über die Städtchen Cahersiveen und Waterville zum Coomakista Pass. Weiter nach Sneem zum Ladies' View Aussichtspunkt. Besichtigung von Muckross House & Gardens. Zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Fährüberfahrt Killimer - Cliffs of Moher - Lisdoonvarna 120 km

Fahrt nach Tarbert. Kurze Fährüberfahrt über den Shannon-Fluss nach Killimer. Weiterfahrt zu den spektakulären Steilklippen, den Cliffs of Moher (inkl. Eintritt Visitor Center). Der heutige Tag endet in Lisdoonvarna mit dem einzigen Heilbad Irlands, welches Thermalwasser mit Schwefel, Magnesium, Eisen und Iod enthält. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Klosterruine Clonmacnoise - Whiskey-Destillerie - Dublin 250 km

Richtung Dublin fahren Sie zunächst vorbei an der Klosterruine Clonmacnoise. Sie besichtigen die geschichtsträchtigen Ruinen, welche heute eine der beliebtesten Fotomotive des Landes darstellen. Weiter zur Tullamore D.E.W. Distillery, welche im Jahr 1829 gegründet wurde und bis heute die zweitgrößte irische Whiskey-Marke ist. Erfahren Sie bei einer Besichtigung mehr über die Geschichte und überzeugen Sie sich selbst vom Aroma bei einer Kostprobe. Weiterfahrt nach Dublin. Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.

6.Tag: Dublin

Heute erwartet Sie eine ausführliche Stadtbesichtigung in Dublin, der Hauptstadt Irlands. Sie sehen u. a. die Trinity College Universität mit der beeindruckenden Bibliothek und dem geschichtsträchtigen Book of Kells sowie die anglikanische St. Patrick's Cathedral. Nachmittags Freizeit. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen. Übernachtung.

7.Tag: Fährüberfahrt Holyhead - Hull - Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrugge 380 km

Morgens ca. 3-stündige Fährüberfahrt von Dublin nach Holyhead in Wales. Weiterfahrt nach Hull, wo abends Ihre Fähre der P&O Ferries nach Rotterdam/Zeebrugge ablegt. Möglichkeit zum Abendessen (bitte gleich mitbuchen) und Übernachtung an Bord.

8.Tag: Rotterdam/Zeebruge - Rückreise 500 km

Nach dem Frühstück erreichen Sie Rotterdam/Zeebrugge. Ausschiffung und Antritt der Rückreise.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, STEWA-Absagefrist: 20 Tage vor Abreise.

Unterbringung

Sie wohnen in ausgewählten Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse:
Tralee: (2 ÜN) ****The Rose Hotel, elegantes Hotel, Restaurant mit guter Küche, Bar, Spa, Fitnessraum, Dampfbad, Sauna, Lisdoonvarna: (1 ÜN) ***The Hydro Hotel, originale Architektur aus dem 19. Jh. mit zentraler Lage oder ***The Imperial Hotel, inmitten der Stadt mit Restaurant und Bar, oder ***Burren Castle Hotel, in der wunderschönen Landschaft in County Clare, ca. 2 km von Lisdoonvarna entfernt, Dublin: (2 ÜN) ****CLAYTON Hotel Liffey Valley am Stadtrand von Dublin, Fitnessraum, Schwimmbad (20 m), Sauna und Restaurant. 
Die Fährüberfahrten Cherbourg - Dublin und Hull - Rotterdam/Zeebrugge erfolgen in 2-Bettkabinen innen mit Dusche/WC an Bord der modernen Fähren der Irish Ferries und der P&O Ferries. Hinweis: Die Kabinen verfügen teilweise über Etagenbetten.

Termine & Preise

TagevonbisPreis/Person EZZ
8Mi 09.06.2021 Mi 16.06.2021 € 1249,- € 295,-
2x Abendessen an Bord der Fähren € 55,-
2-Bettkabine außen € 30,-
EZZ und 1-Bettkabine außen € 325,-
Hinweise

Weitere Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. Gültiger Bundespersonalausweis und kleines Handgepäck für die Fährüberfahrten erforderlich. Geldumtausch auch vor Ort möglich.


Reisebuchung
Reise Termin Preis p.P. ab  
Irlands Süden 09.06.2021 - 16.06.2021 € 1.249,00 Buchen